FM8Pro: Danten aus zweiter Tabelle

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von balufreak, 11.02.2006.

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Hallo Leute!
    Ich bin mir eine Rechnungsdb am bastlen. Betonung auf basteln.
    Ich hab also im Filemaker eine Vorlage genommen (purchase order oder so) und wollte diese Abändern.
    Ich habe in der Purchase Orders tabelle das Feld kID eingefügt. Dieses entspricht dem Feld kID in der Kundentabelle. Nun hier mein Problem: Im Bild seht ihr ein Teil von einem Formular. Im oberen Teil kann man den Kunden wählen und die Kundennummer wird automatisch eingetragen. Das klappt auch wunderbar. Bei "Rechnung an" wird dann automatisch das Feld "fullname" aus der Kundentabelle gehholt, sobald ich die Kundennummer hab. Nun würde ich noch gerne haben, dass die restlichen Daten auch übernommen werden.

    Im Fieldsetup habe ich "Auto-complet using previously entered values" ausgewählt. funktioniert aber nich so wie ich will :(
     

    Anhänge:

  2. ThoRo

    ThoRo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    59
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Hi balufreak,

    wenn Du das Feld so einstellst, das es Werte nur aus vorher bereits eingetragenen Daten verwendet, dann wird das auch nichts werden ;-)

    Nimm stattdessen in den Feldoptionen die Einstellung "Referenz" und gib dort das entsprechende Feld aus der Kundentabelle an....

    MfG

    ThoRo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen