Flip4Mac vs Perian

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von unique23, 30.03.2008.

  1. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2004
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei Leopard für Windows Media (wma/wmv) fit zu machen. Gerade wenn man gerne Internetradio hört kommt man (ich) nicht daran vorbei.

    Dafür gibt es bisher zwei Alternativen "Perian" und "Flip4Mac".

    Was sind eure Erfahrungen über diese beiden Plugins?
    Welches ist empfehlenswert?

    Besten Dank und ein schönes restliches sonniges Wochenende
     
  2. Struwelpeter

    Struwelpeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.220
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Ich habe auf Empfehlungen des Forums hier gleich Perian und Flip4Mac
    installiert und das funktioniert auch einwandfrei. Ich denke, daß ich damit
    auf der sicheren Seite bin.
     
  3. The Spirit

    The Spirit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    18.12.2007
    flip4mac kümmerst sich nur um wmv files. perian macht divx, ...
    daher beides installieren
     
  4. gauloisesbert

    gauloisesbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    449
    Mitglied seit:
    29.09.2007
    Funktioniert bei Euch das Liga-Radio von bundesliga.de?
    VLC geht bei mir nicht, trotz Perian und Flip4Mac
     
  5. HerrSchnuff

    HerrSchnuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    169
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Perian und Flip4Mac bringen auch nur für Quicktime was, VLC nutzt eigene Codecs.
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.391
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    VLC hat mit perian und Flip4Mac nichts am Hut, das sind plugins für Quicktime
     
  7. gauloisesbert

    gauloisesbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    449
    Mitglied seit:
    29.09.2007
    OK ... Quicktime spielt den ASX-Stream auch nicht ab, sondern blockiert und verabschiedet sich nach einiger Zeit (inkl. Bericht an Apple senden).

    Hmm, schade!


    EDIT: Achja: der VLC ist der aktuelle 0.8.6e
     
  8. Ice_m@n

    Ice_m@n MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.11.2007
    Gibt es eine Alternative zu Flip4Mac um wmv abzuspielen und diese in QT abzuspielen???
     
  9. chuckice

    chuckice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    24.04.2007
    Ich hab hier noch .mkv - Files.

    Front-Row spielt die ab, speichert aber, wenn ich aus FRow rausgehe, nicht die Abspielposition für späteren Wiedereinstieg.

    Gibts dafür eine Lösung?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen