Flickr Uploadr vertauscht Reihenfolge

kein Name

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.04.2005
Beiträge
426
Wenn ich die Fotos
P1010012.JPG
P1010013.jpg
P1010014.JPG
P1010015.JPG
P1010016.JPG
P1010017.jpg
P1010018.JPG
mit "Flickr Uploadr" hochladen will und ich sie auswähle wird immer mit P1010018.JPG angefangen und mit Foto P1010012.JPG aufgehört. Vertausche ich die Reihenfolge in der Ansicht beim Auswählen, habe ich wieder die gleiche Reihenfolge. Um das Problem zu lösen müsste ich jedes Foto einzeln auswählen oder alle Namen ändern, was aber bestimmt nicht im Sinne des Erfinders ist.

Hat jemand eine Idee?
 

Timo I Spaceman

Mitglied
Registriert
15.04.2003
Beiträge
589
Ha, genau das gleiche Problem hatte ich heute auch. Würde mich freuen wenn irgend jemand eine Lösung kennt.
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Registriert
17.08.2004
Beiträge
2.037
Hm, ich lade direkt aus iPhoto hoch, da geht es in der gewünschten Reihenfolge. Habt ihr schon einmal in den flickr-Foren geschaut?
 

xero

Mitglied
Registriert
29.05.2005
Beiträge
685
Hm, habt ihr schon auf der Entwicklerseite nach einer Loesung gesucht? (Foren, Bugtracker)

edit: da war wohl jemand schneller als ich.
 

tänzer

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
4.964
Ich lade auch direkt aus iPhoto hoch und das ist auch genau die Reihenfolge, die ich angebe...
 

kein Name

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.04.2005
Beiträge
426
Hab mir heute den pro Account geleistet und jetzt so etwas. Das iPhoto Plugin will bei mir gar nicht. Nach einer Zeit stürzt es dann auch noch ab. :mad:
 

Timo I Spaceman

Mitglied
Registriert
15.04.2003
Beiträge
589
iPhoto ist mir aber zu träge und groß dafür. Will ja nur mal schnell zwischendurch ein paar Bilder hochladen. Außerdem lade ich nicht jedes Foto in iPhoto.
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Registriert
17.08.2004
Beiträge
2.037
Also, ich hatte auch schon mit dem Uploader gearbeitet, hatte aber nicht darauf geachtet, ob er vertauscht.

iPohoto-Plugin geht fein. Da ich zentral damit meine lokalen Bilder verwalte, reicht es meinen Ansprüchen.

Alternativ lade ich manchmal per Emai von unterwegs "hoch" :)

By the way, bin auch ein ProFlickr :D
 

Timo I Spaceman

Mitglied
Registriert
15.04.2003
Beiträge
589
Also, nachdem ich im Flickr Forum gesucht habe, bin ich auf folgende super Lösung gefunden.

Es ist doch möglich, sich ein Set einzurichten, in dem bestimmte Bilder gezeigt werden, praktisch ein ganz normaler Ordner.

Nun gibt es klein und versteckt die Möglichkeit in Reihenfolge der Anordnung in dem Set zu ändern --- >

In einem Set gibt es folgenden Eintrag:
flickr.jpg


Ich denke damit kann man doch sehr gut leben, oder?
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Registriert
17.08.2004
Beiträge
2.037
Fein! Hm, vielleicht sollte man mal eine deutsche Flickr-Community starten, also ein deutschsprachiges Forum/Wiki, wo sowas wie der gute tipp hier gesammelt, diskutiert und erweitert werden (können).
 

tänzer

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
4.964
ratpoison schrieb:
Fein! Hm, vielleicht sollte man mal eine deutsche Flickr-Community starten, also ein deutschsprachiges Forum/Wiki, wo sowas wie der gute tipp hier gesammelt, diskutiert und erweitert werden (können).

Ich habe mal in der Macuser flickr Group ein Topic dazu gepostet...

Vielleicht wird das ja was....wenigstens als Behelf.

Gruß
 

Guffmann

Mitglied
Registriert
16.09.2005
Beiträge
355
Ist heute doch normal. Mein Drucker druckt auch die 2. Seite zuerst, dann liegt es gleich richtig sortiert im Ausgabefach. Die neueste eMail ist stets ganz oben und jeder Lebenslauf beginnt heute mit der jüngsten Tätigkeit. Warum also nicht auch bei Fotouploads. Das jüngste (also letzte/hohe Nummer) zuerst.
Aber eigentlich egal, oder? :D
 

Timo I Spaceman

Mitglied
Registriert
15.04.2003
Beiträge
589
Ja okay, aber wenn ich Bilder von einem Ereignis sehen möchte sollte es doch mit dem ältesten Bild anfangen oder? Es soll ja eine Geschichte erzählt werden und nicht gleich das Ende verraten werden ;)
 

Guffmann

Mitglied
Registriert
16.09.2005
Beiträge
355
Dieser Zielkonflikt stört mich auch manchmal, das gebe ich zu. Zumal ich tw. noch mit OS9-Programmen arbeite, die nach dem alten Stil funktionieren. Schwupp, komme ich durcheinander. Das ist wie bei iPhoto. Man muss die Daten schon während der Speicherung so benennen, dass sie hinterher in der entsprechenden Reihenfolge abgerufen werden können. Das hat mich schon viel Nerven gekostet, klappt jetzt aber recht gut und ich habe mich daran gewöhnt.
Wird dir auch bald so gehen, da bin ich sicher.
Gruß
Guffmann :)
 
Oben