Flash Werbung - NERVIG!

pooly77

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
492
Also ich weiss ja nicht wie es euch geht, aber diese Flash-Werbungs-Einbelendungen gehen mir inzwischen so dermaßen auf den Zeiger, dass ich echt langsam dran bin Flash komplett aus zu stellen (bei bestimmten Seiten).

Bsp.: Geht einmal (zumindest heute) auf Bild.de und nach 2 sek. fliegen einem irgendwelche gelben Streifen über den Bildschirm. So das man teilweise bestimmte Dinge garnicht mehr lesen kann. Die "schliessen" Buttons sind kaum oder garnicht zu finden. Ein Segen das ich hier bei der Arbeit keinen Lautsprecher angeschaltet habe.

Damals konnte man wenigstens Pop-Up's blocken, ohne das die Nutzung einer Seite groß eingeschränkt war. Würde man allerdings wie oben genannt Flash ausstellen, dann funktioniert ja kaum noch etwas.

Die guten alten Zeiten... :mad:

Musste das mal los werden.

Ich weiss ja nicht wie es euch dabei geht. Ich kann schon verstehen das es ohne Werbung natürlich nicht geht, aber wenn dadurch schon die Nutzung einer Seite eingeschränkt wird, finde ich das doch arg Lästig, was mich eher dazu bewegt erst garnicht die entsprechende Seite genauer zu betrachten!
 

An-Jay

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
2.264
Flashblock heisst des Problems Lösung. Damit kannst du auswählen, welche Flash-Frames abgespielt werden sollen, geladen wird erstmal keines.

Geht mit Firefox und der Flasblock-Extension oder Camino mit den Camitools ;)

Prinzipiell gebe ich dir aber Recht: Flash ist eine Seuche!
 

freso

Mitglied
Mitglied seit
27.09.2002
Beiträge
1.294
ich verwende SafariBlock. funktioniert super. sehe nur noch sehr selten werbung damit, egal ob flash, jpg oder gif
 

Spike

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Diese Art der Werbung geht mir auch völlig auf den Zünder... :koch:


*safariblock runter lad*
 

drums

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2006
Beiträge
3.288
Right,
das ist die wirklich mieseste Art von Werbung die je erfunden wurde.

Bleibt nur eine Frage zu klären:
Was zur Hölle willst du auf www.bild.de ???
 
Zuletzt bearbeitet:

screamingvinyl

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
2.577
Opera blockt bei Bedarf alles.
Auch diese Seiten die die Größe des Browserfensters verändern machen Opera keine Probleme.
 

McOdysseus

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2003
Beiträge
6.038
Ich benutze als Brot-Und-Butter-Browser eine kastrierte Version von Safari, die kein Flash mehr abspielt. (Fragt mich aber bitte nicht, wie ich das geschafft habe! ;)) Jetzt herrscht himmlische Ruhe und wenn ich sehr vereinzelt mal eine Seite mit Flash besuchen muß, oder mir ein gaaaaaaanz wichtiges Youtube-Filmchen anschauen will, starte ich Firefox.

Spart Nerven ohne Ende!

Was mich aber bis zum Erbrechen ärgert ist der Umstand, daß sich bei mir sehr wohl noch ganz normale PopUps öffnen, obwohl ich den PopUp-Blocker aktiviert habe!

Auch gegen diese "Pseudofenster", die sich über eine Seite schieben, bis man sie wegklickt habe ich bisher nich kein Mittel gefunden! :noplan:
 

usls1

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2003
Beiträge
2.806
freso schrieb:
ich verwende SafariBlock. funktioniert super. sehe nur noch sehr selten werbung damit, egal ob flash, jpg oder gif
Wie auf der Macupdate-Seite beschrieben, gibt es vom selben Entwickler Keylogger und Passwordcracker. Im Zusammenhang, dass SafariBlock suspekte Cookies erstellt, wäre ich vorsichtig.
 

Bergsun

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
1.432
Firefox mit AdBlock plus blockt alles was nervt.
 

pooly77

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
492
Bild

drums schrieb:
Right, Bleibt nur eine Frage zu klären:
Was zur Hölle willst du auf www.bild.de ???
Das war nur ein Beispiel wie NERVIg da sein kann, werde nachher zuhause dann mal so einen Blocker ausprobieren.

P.s: Ich war eh nie ein großer Freund von Flash programmierten Websites
 

Yoshi87

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2005
Beiträge
444
ist genauso nervig wie die dumme werbung wärend einer serie/film.. x.X im endeffekt registriert mein gehirn da eh nie wofür geworben wird sondern nur "werbung=nervig=im zweifelsfall nicht mehr kaufen"
 

walfrieda

Mitglied
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
9.292
extrem nervig finde ich die Flashwerbung, die neuerdings vor jeder Ehrensenf-Folge eingeblendet wird.
 

marco21

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
1.883
Ja, dass ist mit der Zeit ganzschön nervig geworden mit der Flash-Werbung.
Die guten alten Zeiten sind eben vorbei, wo eine Website nur aus Zahlen, Buchstaben, ner Hintergrundfarbe und evtl. 2 oder 3 Gif's bestand.
 

Desiato

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
94
allen zustimm! flash war mir schon immer ein dorn im auge (ausser diese netten filmchen auf youtube & co). ich hasse auch die aufwendigen flashanimationen als türöffner für nichtssagende seiten. skip intro ist da schnell geklickt.