Flash/Quicktime funktioniert nicht

  1. cordhose

    cordhose Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei aktiven Inhalten (wohl Flash-Animationen) auf Webseiten zeigt mir der Browser ein zerissenes Quicktime-Symbol als Fehler. Wie kann ich das beheben? Flash- und Shockwave-Player habe ich schon neu installiert, auch das Quicktime 6.5.2 unter MAC OS 10.2.8.

    Hilfe für einen Technik-Autisten wäre hilfreich.

    Gruß

    Bernhard
     
    cordhose, 15.11.2004
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.295
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.217
    hi cordhose,
    hier einmal ein Beispiel von Mozilla: *klick*

    ...da sollten die PlugIns für den Browser z.B. liegen. Schau nach, ob's bei dir der Fall ist.

    Gruß Difool
     
    Difool, 15.11.2004
  3. cordhose

    cordhose Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    nee, klappt leider nicht ....

    .... manche Flash-Teile laufen, manche nicht. Neue Player runtergeladen. Keine Besserung. In IE klappt es, aber in Safari leider nicht. Und ich hasse IE, ehrlich.

    Habe das Gefühl, dass irgendeine Aktualisierung die Einstellung zerschossen hat.

    Gibt es noch weiter Tipps?

    Genervt

    Bernhard
     
    cordhose, 17.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Flash Quicktime funktioniert
  1. Praeburn
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    596
    Tzunami
    30.01.2017
  2. Fucko
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    622
    Retnueg
    18.10.2014
  3. achimgr
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    908
    marsianer916
    26.01.2014
  4. SvenHK
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.289
  5. SteveMobss
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.233
    NeoMac666
    16.04.2012