1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firmenlogo im iMovie einfügen?

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von richitirol, 30.03.2004.

  1. richitirol

    richitirol Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Müsste eein Firmenvideo machen und müsste ein Logo der Firma in den Film einfügen!
    Einen Text einfügen habe ich gefunden allerdings hab ich das einfügen von Bildern (*.jpg) nicht gefunden.

    Wer kann mir herlfen??

    mfg Richi
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    apfel & i, oder per drag and drop aus iPhoto - je nach version.

    gruss
    wildwater
     
  3. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Das gleich wollte ich auch gerade sagen ...

    Hi,

    Ablage >> Datei importieren >> ein jpg wählen >> dann is es drin.

    Salü,
    mactrisha.
     
  4. richitirol

    richitirol Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    und animieren kann ich das jpg bild dann nicht mehr im iMovie?

    mfg Richi
     
  5. RGB

    RGB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
    :confused: ...wie animieren?
     
  6. richitirol

    richitirol Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    das foto selber im video nochmals animieren, z.B.: einfliegen lassen...

    mfg Richi
     
  7. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Meine Idee ... Vielleicht so ...

    Hi richitirol,

    wenn das Logo nicht vorher schon ein Film ist und du es nicht anderweitig animieren kannst, geht es vielleicht über einen umständlichen Umweg: Alles Einzelbilder, die den gewünschten Bewegungsablauf/Effekt Schritt für Schritt darstellen, einfügen.

    Salü,
    mactrisha.
     
  8. box

    box MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    19
    Man kann mit dem Ken Burns Effekt so ein bisschen sanft drüberfahren, aber das ist für ein Logo kein toller Effekt. Möglicherweise gibt es plug-ins von Drittanbietern, aber sehr wahrscheinlich ist das nicht.
    Im Grunde ist iMovie einfach eher für "zu Hause" gedacht, und da kommen hereinfliegende Firmenlogos eher selten vor.
    Eine klassische Lösung für so ein Problem wäre z.B. After Effects.

    Der weg von Mctrisha ist gangbar, aber arbeitsreich, man muss sich etwas mit animation auskennen, um den gewünschten Effekt überhaupt hinzubekommen. Wenn man eine Serie von Einzelbildern hat, die durchnummeriert ist, kann man diese mit Quicktime pro als Bilderserie importieren und als movie exportieren für iMovie.

    Mein Tipp: Logo einfach einblenden, das spart eine Menge Arbeit und einfache Lösungen sind immer ästhetisch nur halb so schlimm wie misslungene komplizierte...
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    ich hab meine standbilder mal mit übergängen (verschieben) in bewegung versetzt. wenn du es "einfliegen" lassen willst, überleg dir woher und verschieb dann in dieser richtung.

    gruss
    wildwater
     
  10. richitirol

    richitirol Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen