Benutzerdefinierte Suche

Firewire Fesplatte bootet nicht

  1. thefivebells

    thefivebells Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Spezialisten,
    habe heute versucht eine neue Firewire Festplatte mit einem sauberen OSX 10.3.3 installiert zu booten. Funzt weder über gedrückte alt Taste beim Start, noch über auswahl des Startvolumes in der Systemeinstellung. Selbst der Neustart von der CD nach der Instal. führt zum gleichen Ergebnis. Der G4 PowerMac hat ewig lange einen grauen Bildschirm um dann nach ca5 min auf seiner eigenen Festplatte (system) hochzufahren. Das Betriebssystem erkennt aber in der Systemsteuerung das neu installierte Volume als Startvolume. Habe jetzt 2 Stunden mit der Suchfunktion viele ähnliche Themen aber nichts passendes gefunden. Also helft mir bitte.
    Gruß
    thefivebells
     
    thefivebells, 13.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Firewire Fesplatte bootet
  1. danicatalos
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    259
    danicatalos
    22.09.2016
  2. kollmerized
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    821
  3. cidercyber
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    286
    cidercyber
    10.10.2014
  4. Knibbels
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    323
    oneOeight
    30.05.2013
  5. Kai-Christoph
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.384
    Kai-Christoph
    21.07.2011