FireWire am iMac G3

  1. Yannsen

    Yannsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    wer hat ´ne Idee zum meinem FireWire Problem:
    iMac G3 Dv 400 MHz und ein ext. CD RW Brenner.
    Mein iMaci kann dies Gerät nicht erkennen.
    was könnte man da tun?

    Viele Grüße und vielen Dank
     
    Yannsen, 24.01.2006
  2. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.707
    Hi,

    ..versuch´s mal mit PatchBurn

    defekter Link entfernt

    Gruß Th.
     
    t_h_o_m_a_s, 24.01.2006
  3. Yannsen

    Yannsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sorry

    Sorry, dass ich es nicht gesagt habe: Aber ich bin ein
    konservativer OS 9 Nutzer. Habe schon im DTP ein paar Jahre
    im 9er gearbeit, so dass mir die Trennung schwerfällt.
    Ich müßte also was finden um das FireWireProblem im 9er zu beheben.
    Vielen Dank trotzdem. :p
     
    Yannsen, 24.01.2006
  4. herrmueller

    herrmuellerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Mit Toast sollte so ziemlich jeder Brenner auch unter 9 funktionieren. Bei Toast ist eine Firewire Extension dabei.
     
    herrmueller, 24.01.2006
  5. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Joh, das kann ich nur bestätigen mit der Firewire-Extension...

    Und wenn Du eben im Jahr 2000 stehen geblieben bist, dann sollten alle Probleme auf dem Stand beseitigt sein = Funktioniert das Ding überhaupt oder ist der Brenner/die Bridge vielleicht defekt ?

    fragt sich der Smurf, der auch noch einen Rechner mt Mac OS 7.6.1 hat
     
    Smurf511, 24.01.2006
  6. Yannsen

    Yannsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Toast und FireWire

    .. da ergeben sich zwei Fragen:
    Ist FireWire Plug and Play - also gehts sofort wenn man es anschließt?
    Und:
    Ich habe Toast 5 Lite installiert samt und sonders den Erweiterungen und
    trotzdem erkennt mein SystemProfiler am FireWire-Anschluß kein Gerät.
    Ich bin mit meinem Latein am Ende und das ist gut so - deswegen frag ich ja.

    danke und grüße

    Yn
     
    Yannsen, 24.01.2006
  7. Yannsen

    Yannsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich habe den Brenner gebraucht gekauft. Ich gehe erstmal davon aus
    das der Brenner funzt (ich bin Optimist und vermute ersteinmal einen Anwenderfehler).
    Was ist die Brenner-Bridge?
     
    Yannsen, 24.01.2006
  8. herrmueller

    herrmuellerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Die Bridge ist die Elektronik, die den IDE Port des Laufwerks mit dem Firewire Port verbindet. Normalerweise ist Firewire Plug & Play. Kann sein das Toast 5 lite gerade das Laufwerk was du hast nicht unterstützt.
     
    herrmueller, 24.01.2006
  9. Yannsen

    Yannsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ... ich habe ein Update von Toast, mal sehen ob das geht.
    Ansonsten bleibt mir immer noch das System mal neu aufzusetzten, da ich
    eventuell irgendwelche Optionen bei der Installation füher weg geklickert habe.
    Vielen Dank

    Yn
     
    Yannsen, 24.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FireWire iMac
  1. Horvath
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    298
  2. Paul1983
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    814
  3. Schrudo
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.250
    rembremerdinger
    22.05.2014
  4. Stefan_Kiel
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.449
    Stefan_Kiel
    10.03.2014
  5. nilolaus
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    935
    nilolaus
    17.06.2013