Firewall?

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
Hallo!

Ich habe hier ein merkwürdiges Problem:

Mir wird in den Systemeinstellungen manchmal angezeigt, dass ich eine zusätzliche Firewall habe und ich die interne nicht änderen kann - leider ist mir aber nichts bekannt, dass ich mal eine zusätzliche FW installiert hätte.

Habt ihr eine Lösung - meine Vermutung geht langsam dahin, dass es ev. am VPC liegen könnte - wäre das möglich???

thx

Yoda
 
G

Gomiaf

Hallo Yoda!

Was hast Du denn sonst noch an Third-Party-Software laufen?
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
ausser dem VPC (bei einem Test) war der Cocodonkey und der Palm Desktop - sonst nichts!

aber sobald ich dann den VPC starte kommt die Meldung, dass eine andere Firewall lauft? :confused: :confused: :confused:

OSX wird doch nicht der M$-Firewall den Vorrang geben??? Kann man das irgendwo überprüfen???
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
So, jetzt kann ich den Fehler weiter eingrenzen:

bis zum Starten von VPC ist alles ok, aber ab den Zeitpunkt wo ich dann XP starte kann ich nicht mehr die OSX-Firewall verwenden.

OSX wird sich wohl nicht von M$ einschüchtern lassen.... :confused: :confused: :confused:
 
G

Gomiaf

Hm, XP hat ja auch eine integrierte Firewall. Nur ist die meines Wissens nach nicht standardmäßig aktiviert.
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
aber XP ist für OSX doch nur ein "Programm", das in einem Fenster läuft und kein paralelllaufendes Betriebssystem - das dürfte ja nichts machen - nach dem Beenden von XP bleibt das aber bis zum Systemneustart gleich - d.h. er lässt die OSX-Firewall nicht mehr dran.

Gruss aus dem sonnigen Tirol

Yoda
 
G

Gomiaf

Habe gerade mal die Knowledge Base bei Connectix durchforstet, da war nichts. :(
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
vielleicht schaffen sie es ja miteinem Update...

thx trotzdem

Yoda
 
G

Gomiaf

Schreib doch einfach an den Support. Die müßten es ja wissen. Außerdem hilfst Du Leuten, die dasselbe Problem haben.
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
Genau, das werde ich dann mal machen, denn ich habe auch das Problem, dass er mir teilweise einen Absturz verursacht.
 

maceis

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.880
Beim starten von VPC werden verschiedene Regeln der Mac OS X Firewall geändert, damit das Networking funktioniert.
Das ist normal und wird sicher nicht so bald geändert werden.

Die Meldungen, es würde eine andere Firewall laufen ist eigentlich irreführend.
Sie kommt z.B. auch immer dann, wenn man mit dem terminal Firewallregeln ändert.
Dadurch soll verhindert werden, dass es zu Konfilkten bzw. Unsicherheiten kommt, wenn man mit GUI und Kommandozeile an den Regeln rumwerkelt.

HTH
 

Sinclair

Mitglied
Registriert
28.03.2004
Beiträge
245
Hmm , vielleicht Windows 2000 installieren du musst und die Macht ist wieder mit dir (läuft sowieso besser mit VPC) :D

Sorry aber das musste einfach sein ;)
 

chicoconfuso

Mitglied
Registriert
15.10.2005
Beiträge
655
win 2000 ist eh drauf, läuft wirklcih wesentlich besser, sogar sehr gut aufm pb, in niedriger cpu einstellung :)
 

maceis

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.880
Mit der Windows Firewall hat das Ganze nicht das mindeste zu tun.
Die läuft ja nicht in OSX.

Es liegt definitiv daran, dass in VPC -> Netzwerk -> "Gemeinsam genutztes Netzwerk" eingestellt ist.
Mit "Virtueller Switch" werden in ipfw keine divert rules angelegt; somit könnte man so das "Problem", das eigentlich keines ist, umgehen.
 

maceis

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.880
Das hängt davon ab, wie Du mit dem Internet verbunden bist.
 

maceis

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.880
Dann must Du in Windows eine IP Aresse aus Deinem lokalen Netz konfigurieren und in VPC unter "Anwendungseinstellungen > Virtueller Switch > Netzwerkarte" die passende Verbindung auswählen.
Möglicherweise kannst Du auch in Windows DHCP verwenden; das habe ich nciht ausprobiert, da ich in kleinen Netzen grundsätzlich alles manuell konfiguriere.

HTH
 

chicoconfuso

Mitglied
Registriert
15.10.2005
Beiträge
655
welche ist denn die airport kate, die wird da nicht aufgelistet, nur ethernet, und pci-b
 
Oben