firefox stürzt unmotiviert ab

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von aners, 16.04.2004.

  1. aners

    aners Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    hallo alle zusammen,
    seit dem lezten security-update von apple (mac os 10.3.3)
    stürzt der firefox ziemlich regelmässig ab, und zwar komplett,
    dass dann "bericht-senden" kommt.
    versteh das nicht, weil bisher hats das nicht gegeben,
    bei einem freund ist es genau so...

    teilt jemand meine erfahrung und noch wichtiger,
    was kann ich tun?

    lg
     
  2. HAL

    HAL

    hm. hast du die neueste version von firefox ?

    nachdem ich die 0.8 german release installiert habe,
    sind die "fehlerchen" merklich weniger geworden.

    firefox 0.8 deutsch >>> download
     
  3. aners

    aners Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    mit 0.8 deutsch keine änderung

    hab jetzt auch mal die deutsche 0.8 firefox probiert
    keine änderung

    witzigerweise war nicht mal eine seite geöffnet bzw ein fenster im firefox,
    nur das programm allein - absturz
    siehe anhang

    lg
    andi
     

    Anhänge:

  4. derCHRIS

    derCHRIS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    setz mal dein schlüsselbund bei firefox zurück,
    dann wird es wahrscheinlich gehen...

    bzw. setz das ganze programm zurück und reparier
    deine rechte mit cocktail oder systemoptimizer x,
    wenn es nicht laufen sollte ...
     
  5. ucb

    ucb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Re: mit 0.8 deutsch keine änderung

     

    War bei mir auch der Fall! Musst den Profil Ordner in der Library (Firefox und/oder Firebird) löschen. Dann startet Firefox zumindest wieder.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen