Firefox - Seit kurzem Grauschleier bei bestimmten Internetseiten

Chinese

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.07.2014
Beiträge
119
Hallo,
seit kurzem tritt bei mir immer wieder bei bestimmten Seiten nach dem Laden der Seite ein kompletter Grauschleier auf. Dann kann ich nichts mehr machen. Mir bleibt nur, die Seite komplett zu schließen.
Kennt jemand von euch dieses Phänomen?
Vermute es handelt sich um ein Firefoxproblem, da die gleichen Seiten unter Safari keine Probleme machen.
Danke für jeden Hinweis für dieses Problem.
ciao
Chinese
 

rudluc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1.440
Ich hatte das Problem neulich auch beim Safari, und zwar bei "Sony.de". Es lag in der Tat an der (schlecht programmierten) Zustimmung zu Cookies.
Ich hatte nur einen Teil der Cookies akzeptiert und schon kam der Grauschleier.
Vielleicht ist es die Rache der Webseitenbetreiber dafür, dass man sich nicht komplett durchleuchten lassen will? ;)
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.10.2019
Beiträge
1.125
Wird auch die aktuelle Firefox-Version 79 genutzt?
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.394
Adblocker installiert? Der blockt zwar den Zustimmungsdialog, nicht aber die Abdunklung der Seite.
 

Chinese

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.07.2014
Beiträge
119
Hallo,
danke für die Infos. Habe tatsächlich einen Adblocker installiert, aber bei den entsprechenden Seiten diesen abgeschaltet.
Jedenfalls hat mir das nicht den gehoften Erfolg gebracht.

ciao Chinese
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.460
Geht es mit einem anderen Browser? Dann melde dem Seitenbetreiber, dass ex mit FireFox Version XY nicht funktioniert.
 

nightdj

unregistriert
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
27
Welcher Modus ist für die Aktivitätenverfolgung gesetzt? Standard, Streng oder benutzerdefiniert?

Firefox > Einstellungen > Datenschutz & Sicherheit
 

electricdawn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
11.343
U.U eine Antivirussoftware installiert? Kann vorkommen, dass die Popups blocken.
 

Chinese

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.07.2014
Beiträge
119
@Maulwurfn
merci für den Hinweis. Das habe ich Mozilla schon gemeldet. Mal schauen, was die dazu sagen.
Letzte Woche ging das noch alles, dann kam ein Update. Es ist zum Mäusemelken, jede funktionierende Software wird "verschlimmbessert"
Wenigstens geht der Safari. Leider habe ich da keine Möglichkeit, eine kpl. Seite abzufotografieren, ansonsten könnte ich auf den FF verzichten.
Virenprogramm habe ich nicht.

@nightdj:
Meine Einstellung "Standard"
Chinese
 

Chinese

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.07.2014
Beiträge
119
hallo zusammen,
nach vielen Experimenten, eine Zusammenfassung.
Habe den Adblocker kpl. deaktiviert -> keine Wirkung.
Habe bei den problematischen Seiten die Cookies gelöscht -> keine Wirkung
Habe den FF neu gestartet -> keine Wirkung

ciao
Chinese
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.460
Bei mir gibt es da mit dem aktuellen Firefox 79 kein Problem. Es kommt aber ein Cookie-Hinweis. Möglicherweise macht der bei dir Probleme?
 

nightdj

unregistriert
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
27
Ich muss mich Maulwurfn anschließen. Keine Probleme mit FF79 mit sehr strikter Einstellung der Aktivitätenverfolgung. Die Cookie Consent Box von macwelt ist schon ein knaller. So viele Tracking Anbieter sind kaum zu überbieten. Ich habe einige abgeschaltet, aber das Surfen auf der Seite ist problemlos möglich. Welche Cookie Einstellungen verwendest du?

Tipp: Versuche einmal im FF ALLE Cookies und Website-Daten zu löschen.
 

Chinese

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.07.2014
Beiträge
119
@nightdj
habe alle Cookies gelöscht -
FF neu gestartet -> Problem ist immer noch.
Das darf nicht wahr sein.
Chinese
 

Chinese

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.07.2014
Beiträge
119
@alle:
habe eine Lösung für mich gefunden.
In einem Privatfenster die Seiten aufgerufen -> KEIN PROBLEM
Ich glaub es nicht, aber damit kann ich leben.:)
Danke euch allen!
ciao
Chinese
 

ims

Mitglied
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
562
Bei Firefox braucht man doch gar keinen Adblocker mehr.

Datenschutzeinstellungen auf "Streng" stellen
sowie
dauerhaft den privaten Modus benutzen

Danach kommt nur noch sehr wenig Werbung durch.

Ich habe das letzte mal einen Adblocker benutzt, als ich noch Safari statt Firefox dauerhaft genutzt habe. In Firefox ist ein Adblocker unnötig geworden.