Firefox - Force Quit

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von pat23, 14.12.2006.

  1. pat23

    pat23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2006
    hi,

    ich habe folgendes problem. ich habe mir firefox 2.0 auf mein macbook geladen. soweit , so gut... surfen klappt einwandfrei.

    sobald ich aber firefox beenden will, kommt der sat1 ball und ich kann nur noch mit "force quit" beenden. bin ich der einzige mit dem problem?
     
  2. Nein, nicht der einzige.

    ?
     
  3. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Vielleicht liegts am Macbook?
    Ich habe keine Probleme damit, FF zu beenden.
     
  4. Am Macbook kann es nicht liegen. ;)
     
  5. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Hattet ihr vorher schonmal eine FF Version drauf?
    Dann löscht doch mal alles, was mit FF zutun hat, und installiert neu.
     
  6. UMD

    UMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2003
    Firefox Force Quit

    Sagt mal kann es sein, daß wenn ihr Firefox startet plötzlich einen afp connection window erscheint?

    umd
     
  7. Ähem, diese ganze Nummer hatte ich zum Beispiel schon mal unter 1.5 durchgezogen, also muss es ja irgendeinen bestimmten Grund für diese immer wieder auftauchende Problematik geben. By the way: Prefs wurden gelöscht.;)

    @UMD:Hier nicht.
     
  8. pat23

    pat23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2006
    @UMD: hier auch nicht.

    und ich hatte keine vorherige ff versionen auf dem book.
     
  9. tom555

    tom555 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    18.10.2004
    Bei mir gehts einwandfrei. Ich hab sogar den Eindruck das der Firefox auf Intel Macs besser läuft als der Safari. Zumindest von der Performance her. Safari ist bei meinem MacBook irgendwie deutlich langsamer als Firefox.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen