Firefox Erweiterung - Link in Safari öffnen

  1. knarx

    knarx Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    kennt jemand ne Erweiterung für Firefox, die in der Funktionsweise der Erweiterung IEView für Windows entspricht?
    Die Erweiterung soll eigtl. nichts anderes machen als einen in Firefox offenen Link per Klick oder Kontextmenü in Safari öffnen.

    Für Tipps bin ich dankbar.
     
    knarx, 11.08.2006
    #1
  2. RigoX

    RigoX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    /schieb

    interessiert mich auch (ähnlich wie link zu pathfinder beim finder)

    gruss
     
    RigoX, 31.08.2006
    #2
  3. knarx

    knarx Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    gibt es da in der Zwischenzeit was?
    knarx
     
    knarx, 28.02.2007
    #3
  4. DocNobse

    DocNobse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    mh, das klingt eigentlich nach einem netten Feature. Hätte das auch gerne andersrum (von Safari => Firefox).

    Habe bei ner kurzen Suche dies hier gefunden, weiss aber nicht, ob es das Gesuchte ist bwz. ob es auch auf dem Mac läuft, habe auch grade keine Zeit das zu testen.

    http://gemal.dk/mozilla/launchy.html

    Hoffe geholfen gehabt zu haben!
     
    DocNobse, 28.02.2007
    #4
  5. DocNobse

    DocNobse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Hast du das Dingen schon mal ausprobiert?
    Das sollte auf dem Mac eigentlich laufen (zumindest ist das auf der Website so beschrieben), aber irgendwie kriege ich das nicht auf die Kette, weil der Safari nicht erkennt. Ich weiss nur leider auch nicht, was ich falsch mache.... :(

    Oder hast du eine Alternative gefunden?
     
    DocNobse, 01.03.2007
    #5
  6. letizia

    letizia MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Etwas umständlich, aber zumindest eine Möglichkeit

    Ich kann dir zwar keine Erweiterung nennen, aber zumindest eine (vielleicht Dir schon bekannte) Alternative.

    Wenn Du auf den Link mit der "rechten" Maustaste klickst, kannst du den Link kopieren. Wenn du dann den Safari-Browser öffnest, kannst du zumindest den Link wieder einfügen und anschauen.

    Ich gebe zu, ist nicht wirklich erleichternd, aber vielleicht hilft es ja....
     
    letizia, 03.03.2007
    #6
  7. DocNobse

    DocNobse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    jo, das kenne ich schon. Aber das ist wirklich umständlich - obwohl ich das bisher auch immer so gemacht habe (zwecks keiner anderen Möglichkeit...).

    Aber vielleicht findet ja noch wer raus, wie man das launchy zum laufen bekommt :noplan:
     
    DocNobse, 03.03.2007
    #7
  8. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    in safari einfach das debugmenue freischalten ... dann hast du dort dieses feature ;)

    Code:
    defaults write com.Apple.Safari IncludeDebugMenu 1
     
    xlqr, 03.03.2007
    #8
  9. DocNobse

    DocNobse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Dies dann einfach in die Adresszeile tippen, oder wohin ?
     
    DocNobse, 03.03.2007
    #9
  10. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    nö, ins terminal ...
     
    xlqr, 03.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Firefox Erweiterung Link
  1. Steinberg
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    133
    Steinberg
    05.06.2017
  2. HubertusBe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    819
    HubertusBe
    21.08.2014
  3. Herr Sin
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    684
    Herr Sin
    12.01.2006
  4. @ndreas
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    438
    Mr. Tom
    20.04.2005