1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox elendig langsam

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von coke.42, 04.06.2004.

  1. coke.42

    coke.42 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2004
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,
    ich habe seit kurzem einen iMac DV mit 400MhZ und jetzt knapp 600MB RAM. Außerdem OS 10.3. Da ich vom PC komme, habe ich gleich mal Firefox installiert.

    Aber, ich habe das Gefühl das das Ding elendig langsam ist. Ich habe eine DSL Leitung und trotzdem tröpfelt es nur so vor sich hin. Die Downloads laufen einwandfrei.

    Ich bin inzwischen soweit nur mit Safari zu surfen und mir den IE als Notlösung bereit zu halten. Firefox ist echt zu langsam.

    Was für Erfahrungen habt Ihr? Vielleicht habe ich nur falsche Einstellungen?
     
  2. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Hey !

    Nutz doch bitte die Suchfunktion, zum Thema Browser gibt es zich Freds, auch und vor allem zu Safari und Firefox!

    Gruss NeoSD

    Edit: Ich nutze nur Firefox da er der schnellste bei mir ist 1,5 PB 512 RAM
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen