Firefox 4 & Divx

DominicDeCoco

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.04.2011
Beiträge
10
Hallo,
folgendes Problem:

Hab gestern mein MacBookPro formatiert. Dies jedoch auf konventionelle Art. Hab also für's Backup nur wichtige Dateien gesaved um sie nach dem Formatieren wieder draufzuziehen.
Dies getan, wurde als erstes der neue Webbrowser von Firefox installiert. (Firefox 4)
Darüber hinaus auch der neue WebPlayer von DivX (7).

Nun kann ich (bspw. bei Kino.to) keine DivX-Streams öffnen. Ich drück zwar auf "Play", anschließend verschwindet jedoch das Filmfenster und nichts passiert. Woran liegt das? Hab's bestimmt 5x de- und wieder installiert.

Habt Ihr Ideen?

Gruß, DDC
 

t7o7m7

Mitglied
Mitglied seit
17.10.2010
Beiträge
125
Versuch am besten mal Firefox im 32 Bit Modus laufen zu lassen. Sollte funktionieren (so wie bei mir :D)
 

DominicDeCoco

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.04.2011
Beiträge
10
Keiner da mit Ahnung?

Hey Ho und Anlauf Nr. 2:

Mein DivX-Problem scheint sich immer mehr auszubreiten. Fast schon resignierend hab ich in den letzten Wochen bloß Flash-Videos genießen können.
Heute allerdings war der nötige Elan vorhanden und ich hab Firefox und DivX deinstalliert und wieder installiert. Bin während dessen darauf gestoßen, dass man den VLC-Player installiert haben sollte, damit DivX einwandfrei funktioniert. (Keine Ahnung, warum) Dies hab ich getan, anschließend Firefox neu installiert, DivX draufgezogen und los geht's! Nachdem ich DivX installiert habe, wurde ich direkt auf deren Seite gebracht, wo ein Beispielvideo meinen Bildschrim füllte. Dies ging. Ich war euphorisch und testete sofort Kino.to. Und hier leider wieder das selbe Problem: Bei manchen Hostern ist einfach ein weißer Bildschrim und nichts passiert. Aber es hat sich was geändert: Bei anderen Hostern wiederrum scheint das Video zu gehen. Nur leider OHNE Steuerelemente. Kein REchtsklick, kein Pauseknopf, kein Lautsärkeregler. Ich krieg zuviel. Wenn ich das Video schließen will, stürzt Firefox ab.
In der Library hab ich auch schon nach der ominösen VLC-Datei im Internet-Addon Ordner gesucht, doch der ist leer.
Dieses Problem taucht im 32- als auch im 64-bit Modus auf.

Das kann doch nicht sein. Vor meiner Formatierung lief alles einwandfrei. Und nun so ein Müll. Irgendwer von Euch muss doch Bescheid wissen, oder sehe ich das falsch?

Bitte helft mir!!!!! :(
 

LadiesMan2110

Neues Mitglied
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
28
@ dominic, bei mir funktioniert der dvix webplayer auch nicht... habe hier auch mal ein thread gestartet, doch leider konnte keiner helfen...
 
Oben