Firefox 1.5.0.1 Massig Probleme

  1. AlmighCornholio

    AlmighCornholio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe mir vorhin Firefox 1.5.0.1 auf dem Mac mini installiert.

    Seit dem kann ich nicht mehr mit der Tastatur wie gewohnt zwischen den Tabs hin und herschalten. Das nervt schon mal.

    Aber seit dem Stürzt er auch andauernd ab. Bestimmt scon 10 mal und ich habe keine Ahnung wieso.

    Hat jemand die Probleme auch? Oder sogar schon ne Lösung?

    Vielen Dank,
    Sascha
     
    AlmighCornholio, 10.02.2006
  2. Flauschehase

    FlauschehaseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Was ich generell sei 1.5 bemerke ist, daß sich manchmal keine Eingabe mehr über Tastatur machen lässt. Auch der Cursor erscheint nicht beim Klick auch ein Eingabefeld auf einer Seite. Wie gesagt, manchmal, kommt beim Surfen von 3 Stunden etwa 1-2x in dieser Zeit vor.
    Minimiert man dann das Firefox-Fenster und maximiert es wieder, dann funktioniert es wieder. Auch der Aufruf vom Texteditor hat diesen (wiederherstellenden) Effekt.

    Ansonsten keine Probleme.

    Grüße
    Flauschi.
     
    Flauschehase, 10.02.2006
  3. Freak76

    Freak76MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Juhu, ich bin nicht alleine :D

    Das Problem das die Tastatur auf einmal nicht mehr reagiert hatte ich auch schon öfters :(

    Na ich denke hier heist es abwarten was das nächste Update bringt

    Gruß

    Nils
     
    Freak76, 10.02.2006
  4. whitegerber

    whitegerberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    tabwechsel mit tastatur

    das man nicht mehr mit der Tastatur zwischen den Tabs hin- und herwechseln kann finde ich auch total nervig! Vielleicht haben sich da aber auch bloß die shortcuts geändert? Hat jemand eine Idee??
     
    whitegerber, 10.02.2006
  5. Wened

    WenedMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich neue Tabs öffne, passiert es zuweilen, dass der Browser wie wild zwischen allen geöffneten Tabs hin- und herspringt. Die Tastaturproblematik habe ich auch. Dachte es liegt daran, dass ich an meinem Ibook eine USB-Maus betreibe...
     
    Wened, 10.02.2006
  6. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    ...und ich hatte schon gemutmaßt es liegt an meinen Java-Programmen odr am Application-Server, dabei hat der Feuerfuchs ne Macke ? :D


    merci
     
    wegus, 10.02.2006
  7. qsan

    qsanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Hab Firefox und Ibook und konnte keines Eurer beschriebenen Probleme bei mir entdecken, seltsam!?!?!?!?!?!?!?!!?
     
    qsan, 10.02.2006
  8. Aronnax

    AronnaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    139
    wahrscheinlich sind einfach Einstellungen kaputt
    mach erstmal das:
    die prefs.js
    aus Benutzer/~/Library/Application Support/Firefox/Profiles/xxxxxxx.default/
    raus und neustarten
    ----------
    wenn es immer noch nicht "richtig" läuft - dann alles raus
    also
    den Firefox Ordner hier raus nehmen - und sichern

    Benutzer/../Library/Application Support/Firefox

    und schieb dann die (die persönlichen Daten)
    - bookmarks.html
    - cookies.txt
    - hostperm.1
    - signons.txt
    - key3.db
    Dateien aus dem alten Firefox Profil in das automatisch neu erstellte Firefoxverzeichnis, an die entspechend gleiche Stelle.
    -----------
    und
    dann schaut man natürlich gleich mal auf meiner FF Theme Seite vorbei ;-)
    http://www.takebacktheweb.org/
     
    Aronnax, 10.02.2006
  9. AlmighCornholio

    AlmighCornholio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe jetzt nohcmal deinstalliert und reinstalliert, jetzt ists stabiler!

    Die Tastenkombination zum Umschalten von Tabs ist nicht mehr ctrl+tab sondern alt+apfel+links bzw. recht ... nete Idee, aber leider nicht mehr vernünftig mit der linken Hand zu Bedienen, man braucht die rechte von der Maus ... echt doof, hoffe das wird wieder geändert, vor allem weil es kein Standardverhalten ist.

    Grüße, Sascha
     
    AlmighCornholio, 10.02.2006
  10. Cinematographer

    CinematographerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    ich finde die neue ff version auch total sch...

    wenn camino nicht diese dumme statusleiste am fensterboden hätte würde ich den benutzen.

    was mich am neuen ff aufregt ist das wenn man z.b in die adressleiste clickt, nicht mehr die ganze url markiert wird und man sie einfach löschen kann, mann muss immer erst apfel a drücken *grummel
     
    Cinematographer, 10.02.2006
Die Seite wird geladen...