Finder vs. Spotlight - unterschiedliche Auffassung vom Festplatteninhalt?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von amax2000, 20.09.2006.

  1. amax2000

    amax2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.08.2006
    Hallo zusammen,

    gerade waren in entourage alle mails weg... also database gecheckt, war viel zu klein...
    hab dann mit dem finder gesucht, und unter
    -->documents-->Microsoft User Data -->Office 2004 Identities-->Main Identity
    eine nur 18 MB grosse, leere database gefunden.
    Spotlight hat mir aber die richtige, viel grössere database in
    username-->library-->documents-->Microsoft User Data-->Office 2004 Identities --> Main Identity
    gefunden...alle mails wieder da...

    Was mich nur wundert, warum findet spotlight die richtige datei und der finder zeigts mir ne andere?
    und warum scheinen sich 2 exakt gleichnamige dateien mit unterschiedlicher größe in ein und demselben ordner zu befinden?

    Wär nett, wenn jemand meinen Horizont erweitern könnte, versteh einfach nicht...

    Gruß,

    Amax2k
     
Die Seite wird geladen...