Finder stürzt ab! Externe Platte schuld?

  1. fantabauch

    fantabauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hello!
    Ich hab in letzter Zeit (ca. 2 Wochen) Krach mit dem Finder. Zuerst dachte ich, es läge an iTunes, da dieses plötzlich immer abstürzte und mit ihm der Finder. iTunes reagiert dann auch auf "sofort beenden" nicht mehr und auch der Finder nicht. Hab dann des öfteren gewartet, ob sich von selbst noch was tut aber das ist dann immer ein entgültiger Absturz. Andere Programme funktionieren allerdings normal weiter, ICQ und so. Inzwischen denke ich, dass es an der externen Platte liegt, da ich das gleich nun auch beim Kopieren von Musik auf die externe hatte. Hab schon die anderen Threads zum Thema durchsucht aber nicht wirklich eine brauchbare Antwort gefunden. Das einzige, was in solchen Fällen noch hilft, ist der Aus-Knopf aber ich denke, das ist auf Dauer auch nicht gesund! Habe die Platte schon überprüft (Dienstplattenfestprogramm), da scheint alles ok zu sein. Auch andere mögliche Ursachen, die in den vorherigen Threads angesprochen wurden (Stromversorgung, Kabel locker etc) kann ich glaub ich ausschließen. Bis vor zwei Wochen liefen Platte und Powerbook auch immer super.

    Das Problem schein weit verbreitet zu sein. Gibt es jemanden, der es lösen konnte?
     
    fantabauch, 23.10.2006
    #1
  2. Pred

    Pred MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Jo das habe ich auch oft! Ich dachte bislang, meine externe Pleiades Festplatte sei defekt, wollte diese schon an DSP zur Überprüfung schicken. Wenn dieses Problem mehrere User haben frage ich mich aber, ob das Problem direkt mit der Externen zusammenhängt?
     
    Pred, 23.10.2006
    #2
  3. fantabauch

    fantabauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    na ja, irgendwie schon. wenn ich musik in itunes spiele, die auf der internen platte ist, läuft alles gut.
     
    fantabauch, 23.10.2006
    #3
  4. fantabauch

    fantabauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe, was hab ich denn geschrieben? Dienstplattenfestprogramm! So kann das ja auch nix geben! Aua! :hamma:
     
    fantabauch, 23.10.2006
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder stürzt Externe
  1. Holodan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    519
    Holodan
    02.12.2016
  2. patg
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    126
    patg
    04.11.2016
  3. professortiki
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    225
  4. ostwind
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    408
    rpoussin
    10.04.2014
  5. mod55
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    479
    mod55
    16.06.2013