Finder-Seitenleiste: Leichen entfernen?

Kopfkissen

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
1.192
Hi,

ich hab seit einiger Zeit zwei Leichen in der Seitenleiste von meinem Finder.

Einmal eine entfernte DVD, die ich mal über ein Netzwerk gemountet hatte, und das andere ist ein Brennordner, der inzwischen auch nichtmehr existiert.

Auswerfen / Löschen funktioniert nicht, bzw gibt's gar nicht als Option. Habt ihr eine Idee, wie ich das Zeug los werde?

 

Anhänge

NeoMac666

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.554
versuch es mal über die findereinstellungen.
dort sollte es einen punkt, in dem man geräte an- und abwählen, geben.

hast du bei dem ordner "ohne titel cd" mal einen rechte-maus-tasten-click zu machen?
was passiert, wenn du den ordner aus der seitenleiste ziehst?
 

LordHelmchen

Neues Mitglied
Mitglied seit
14.03.2009
Beiträge
22
gehe in den Ordner home>library>preferences

und lösche die Datei com.apple.sidebarlist.plist

danach OSX neustarten

durch löschen der Datei wird beim Neustart eine neue Liste erstellt und damit aktualisiert.

Wenn Du Dir unsicher bist, kannst Du ja die plist umbenennen oder in einem anderen Ordner verschieben.
 

Kopfkissen

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
1.192
Super, das wars: cmd + rausziehn

Danke Jungs!
 

travellino

Registriert
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
4
Danke an alle Spezialisten hier im Forum!
Hatte das gleiche Thema - und wie so oft gibt es immer eine Lösung
 

VASA

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
1.033
Ich hol das Thema noch mal raus. Ich habe das selbe Problem mit dem neuen iMac late 2012. Der hat ja gar kein Laufwerk mehr. Die oben beschriebenen Tips funktionieren leider nicht. Hat noch jemand eine Idee?
 

JackTirol

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
3.394
In den Finder-Einstellungen/Seitenleiste hast du schon nachgeschaut?
 

JackTirol

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
3.394
Diese Einstellung betrifft nicht das Laufwerk selber, sondern das eingelegte Medium, also in diesem Fall eine eingelegte CD oder DVD. Wenn der Haken nicht gesetzt ist, dann wird in der Finder-Seitenleiste auch nichts angezeigt. Davon unabhängig ist aber das Aufscheinen der CD oder DVD auf dem Desktop. Dort werden die Disks weiterhin angezeigt.
 

VASA

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
1.033
Das Problem ist wieder da. Nach einem Neustart kam folgende Meldung: Das eingelegte Medium konnte von diesem Computer nicht gelesen werden.
Im Finder ist wieder unter Geräte die Entfernte CD/DVD gelistet. Noch jemand eine Idee.
 

andinemec

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2012
Beiträge
131
Versuchs doch einfach: stöpsel eins an, fahr hoch (oder auch im laufenden Betrieb) und warte mal ab, wie den Mac reagiert.
 

VASA

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
1.033
Es geht ja nicht um ein externes DVD/Laufwerk, sondern um das Problem welches in Beitrag 1 beschrieben ist.
 

MacMark

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
540
Kontextmenü (Control-/Rechts-Klick) auf den Eintrag -> Remove from Sidebar.
 

JackTirol

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
3.394
Hatte ich noch vergessen: Systemeinstellungen/Freigaben –> Haken bei DVD- oder CD-Freigabe wegmachen! Das sollte es dann gewesen sein.

Edit: Nee, sorry, falsch gedacht. Das wäre nur die Einstellung, das optische Laufwerk des Macs anderen Computern zur Verfügung zu stellen. Das hat mit der Finder-Seitenleiste leider nichts zu tun …
 

VASA

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
1.033
Hallo an Alle,

Problem ist nach wie vor da. Die Meldung das vom eingelegten Medium nicht gelesen werden konnte kommt nacht jedem Neustart und unter Geräte in der Seitenleiste wird nach wie vor entfernte CD/DVD angezeigt. Wei gesagt, es handelt sich um einen Mac late 2012, der hat ja gar kein CD Laufwerk.
 

odaiko

Registriert
Mitglied seit
26.03.2004
Beiträge
2
Hier besteht offenbar ein Missverständnis bzw. Übersetzungsfehler ...

"Entfernte CD/DVD" meint nicht eine CD/DVD die entfernt wurde, sondern meint ein räumlich entferntes Laufwerk ("remote") und ist nur unglücklich übersetzt. Man kann bei einem anderen Rechner im lokalen Netzwerk, der ein CD/DVD-Laufwerk hat, dieses freigeben und dann über diese Funktion "Entfernte CD/DVD" darauf zugreifen.

Näheres dazu hier: http://support.apple.com/kb/HT5287?viewlocale=de_DE

Es ist also ein Feature, das man nicht löschen kann, sollte oder müsste. Aus der Finder-Seitenleiste dürfte es ja trotzdem mit Alt-Klick oder einfachem rausziehen zu entfernen sein.
 
Oben