Finder Problem > Ctrl+Taste bzw. Rechte Maustaste = Finder-Reset

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von deos, 28.12.2005.

  1. deos

    deos Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bin ein wenig am verzweifeln:

    Beim Versuch das "Datei-Menü" (korrekte Bezeichnung mir unbekannt) von Dateien mit einem Rechtsklick der Mighty Mouse zu aktivieren, startet der Finder einfach neu (andere Programme sind dabei nicht betroffen). Gleiches Spiel bei der wohl identischen Funktion über Ctrl+Taste/Klick.
    In allen anderen Progammen hat die rechte Maustaste die richtige Funktion. Lediglich im Finder gibt es Probleme.

    Parallel die Frage mit welchem Programm ich alternativ den Paketinhalt, in diesem Falle von *.component Dateien, einsehen kann. Diese Funktion ist es die ich über die o.g. Tastenkombination bzw. Rechtsklick auf der Maus gesucht habe.

    Weiss jemand Rat?

    PM G5 DualCore 2.0
    OS X 10.4.3
     
  2. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Möglicherweise hat dein Problem die gleiche Ursache wie das in diesem Themenstrang beschriebene. Um das herauszufinden, solltest du die Systemsprache über die Landeseinstellungen in der Systemsteuerung mal auf Englisch stellen und schauen, ob das Problem dann im englischen Finder auch noch auftritt. (Entweder ab- und wieder anmelden oder den Finder mit „killall Finder“ im Terminal neustarten.)

    Nachtrag: Auch sonst könntest du schauen, ob das Ersetzen des Finders den Fehler behebt, selbst wenn er auch auf Englisch abstürzt.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.190
    Zustimmungen:
    3.687
    hast du irgendwelche extra context-menus installiert?
    guck mal in /Library/Contextual Menu Items und bei dir im home in ebenfalls in Library/Contextual Menu Items...
     
  4. deos

    deos Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für die antworten!

    @ oneOeight:
    in dem ordner befand sich von stuffit eine datei - nach dem löschen dieser läuft´s wieder! thanks!
    :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen