Finder Listenansicht: Ordner und Dateien separieren?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von s_herzog, 11.05.2006.

  1. s_herzog

    s_herzog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.266
    Zustimmungen:
    156
    MacUser seit:
    11.04.2006
    Ich weiß, es klingt blöd, aber gibt es denn nirgendwo einen Schalter, um in der alphabetischen Sortierung dennoch Ordner von Dateien zu trennen? So wie ich das sehe, ist strikt alphabetisch sortiert, das ist zwar nett, wenn man was sucht, aber wenn ich durhc Ordner hangeln muss, muss ich immer scrollen wie blöde...

    Ich werd ja noch ganz krank mit dem Ding, das Apple als "super-innovativ" verkauft?!?!?

    Die Spaltenansicht ist ja schon extrem elitär genial, aber dass es sowas einfaches wie "Ordner und Dateien voneinander trennen" nicht gibt?!?

    Also ich such so eine Listendarstellung wie es Konqueror, Nautilus, Windows-Explorer, Midnight Commander und alle übrigen Filemanager dieses Planeten auch hinkriegen :(
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Listenansicht hast du doch im Finder.
    Bei der Spaltenansicht vermisse ich es auch. Hab mich schon dran gewöhnt, würde mich aber auch mal interessieren, ob’s da irgend ein Tool gibt.
     
  3. grafixx4u

    grafixx4u MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Wenn du die Ordner innerhalb eines Fensters nicht öffnest, kannst durch ordnen nach "Art" die Ordner untereinander haben.
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Aber nicht in der Spaltenansicht.
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.657
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Die Disskussion wurde hier schon hundertfach geführt.
    Es ändert nichts daran, dass es so ist wie es ist.
     
  6. HolyGuacomole

    HolyGuacomole MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Und vom work-around durch Leerstelle vorm Ordernamen habt ihr bestimmt auch schon gehört? Mehr fällt mir und anderen im Forum auch nicht ein. Hmmpf.
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.657
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Leerstellen in Ordnernamen (vor allem am Anfang) rächen sich spätestens dann, wenn man sie in Skripten und/oder Variablen verwenden möchte.

    Für besser halte ich da den Ansatz eine Nummer voranzustellen, mit der man dann sogar noch sortieren kann, z.B.:
    00_Dieses
    01_Jenes
    03_Was_anderes
    etc.
     
  8. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.05.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen