Finder - Fragen eines Windows Users

msilver

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.11.2016
Beiträge
38
hi,
sicher gabs diese fragen schon öfter, aber so richtig fündig wurde ich bisher nicht.

1. Frage
Ich möchte gerne per Del, und auch nur dem drücken dieser taste, dateien löschen. warum kann ich diesen befehl nicht in den einstellungen eintragen? gibt es diese möglichkeit wirklich nicht?

2. Frage
ich möchte für alle ordner die gleiche struktur der darstellung haben, aber irgendwie klappt das nicht richtig. was mache ich da falsch?

3. Frage
ich habe eine festplatte mit 2 ordnern, die nahezu gleich sind, aber nicht zu 100%. jetzt wollte ich den einen ordner mit den anderen ordner zusammenführen (per kopieren und einsetzen). leider bietet er mir hier aber nur ein "ersetzen" an. das bedeutet doch aber, dass viele dateien, die in dem ordner sind, wo ich den anderen einfügen möchte, verschwinden/gelöscht werden?
 

noodyn

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2008
Beiträge
13.101
1. Weil das in MacOS so nicht funktioniert.
2. Das müsstest du genauer beschreiben (In einem Ordner rechtsklick - Darstellungsoptionen, dann als Standard verwenden)
3. Ein Zusammenführen von Ordnerstrukturen geht nicht automatisch. Du musst schon von Hand die Unterschiede von A nach B schieben.
 

Pfffh

Mitglied
Registriert
04.02.2021
Beiträge
86
zu 3.
Gibt es da bordeigene Hilfsmittel? Wenn die Gleichheit vom Referenzordner-alt zum neuen Ordner vermeintlich fertiggestellt ist, wie kann ich Sicherheit bekommen, dass alle Dateien übernommen sind?
Über die Größe beider Ordner?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.836
Zu 1) da musst du schon cmd+del drücken.
Nur del würde wohl zu viele unabsichtliche Löschungen verursachen.
 

msilver

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.11.2016
Beiträge
38
oh mann, aus dem artikel:
Der Finder unter Mac OS X ist nicht so intelligent. Standardmäßig stehen nur zwei Optionen zur Verfügung: Stopp oder Ersetzen. Stop macht nichts, während Replace den alten Ordner durch den neuen Ordner ersetzt. Durch das Ersetzen des alten Ordners werden tatsächlich alle Dateien im alten Ordner gelöscht . Der Finder bietet nicht an, die Ordner zusammenzuführen.

Ich danke Dir! Schon etwas blöd, wie ich finde.

@all wegen der Del Taste.
ich habe eine Apple Tastatur von 2010, mit Kabel und Nummerblock, original von Apple. Dort nennt sich die Tast "Entf.", aber auch mit der Backspace muss ich immer noch Command gedrückt halten, was ich echt schade finde.

ich danke euch allen dennoch.
 
Oben