Finder Einstellung in ML

robbie.rob

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
223
Liebe Mac-Freunde... ich komme hier nicht weiter.
Ich stelle im Finder die Darstellungsoptionen ⌘J ein auf Ausrichten nach "Art" und Sortieren nach "Name". Alles prima.
Bis zum nächsten Kaltstart. Dann zeigt der Finder immer nach "zuletzt geöffnet" an. Meine Frage: Wie kann ich dem Finder beibringen, dass dauerhaft nach Art / Name sortiert und angezeigt wird?

LG Robert
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
vielleicht hilft es die com.apple.finder.plist zu löschen...?
 

robbie.rob

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
223
Schon probiert. Leider ohne Erfolg. Klappt es denn bei Dir?

LG Robert
 

MoNchHiChii

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2007
Beiträge
610
Bei mir sortiert er eigentlich immer nach Name. Bin etwas verwundert.
Blöd gefragt:
Als Standard verwenden wählst du aber aus oder? (sorry, aber manchmal übersieht man so etwas banales ja mal gerne)
 

robbie.rob

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
223
Jetzt erwischt Du mich gerade völlig auf dem falschen Fuß... Ich suche gerade den Schalter "als Standard verwenden"... wo stelle ich denn das ein? In den Einstellungen und Darstellungsoptionen im Finder finde ich nichts dazu.

LG Robert
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
mit cmd+j, ganz unten.
leider nur in der listenansicht und coverflow-ansicht...
aber glaube kaum, dass diese einstellung die sortierung und ausrichtung der files betrifft, sondern eher die ansicht-geschichte und die anderen einstellungen der fenster-anzeige...

noch ein versuch:
safe-boot und dann pram-reset machen.
 

robbie.rob

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
223
Ach so... ich bevorzuge die Spaltenansicht. Ich probiere es jetzt mal mit PRAM...
 

MoNchHiChii

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2007
Beiträge
610
aber glaube kaum, dass diese einstellung die sortierung und ausrichtung der files betrifft, sondern eher die ansicht-geschichte und die anderen einstellungen der fenster-anzeige...
Doch es betrifft alle Einstellungen!
Allerdings wusste ich nicht, dass dieses nur in allen Einstellungen außer der Spaltenansicht möglich ist :p
 

robbie.rob

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
223
Schöne Idee - funktioniert aber leider nicht. Zumindest in der Spaltenansicht nicht.
Noch jemand eine Lösungsidee?

LG Robert
 

robbie.rob

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
223
Ja gemacht. Leider kein Erfolg. Auch plist gelöscht. Kann es ein Bug in ML sein?

LG Robert
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
letzter test um es als bug ausschließen zu können.
erstelle einen neuen benutzer und schau wie es sich dort verhält...
 

robbie.rob

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
223
letzter test um es als bug ausschließen zu können.
erstelle einen neuen benutzer und schau wie es sich dort verhält...
Gerade ausprobiert. Und siehe da! Beim neuen Benutzer klappt es, weil es soll. Also liegt es an meinem Benutzer. Wie kann ich mein Profil reparieren?

LG Robert
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
naja, das wäre eben die .plist vom finder...
vielleicht auch mal die .plist vom desktop löschen (com.apple.desktop.plist)?

im ordner preferences>library>byHost sind weitere .plist vom finder (mit zahlen und buchstaben hintendran) drin. vielleicht auch mal diese auf dem schreibtisch verschieben und erneut ab- und anmelden....