Benutzerdefinierte Suche

Finder Dateiendung?

  1. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Hab folgendes Problem:

    Wollte einen Ordner umbenennen, der dann mit Big.Band enden sollte!
    Dummerweise hat er dann die Datei nicht mehr als Ordner angesehen, sondern als verknüpfte Garage Band Datei :(

    Welche Endung muss ich denn nun wieder ranhängen, damit mein Mac weiss, dass es sich um einen Ordner und keine verknüpfte Datei handelt??

    Die Suche nach einem solchen Thread verlief erfolglos, daher dieser post!

    Grüße und Dank im voraus ;)
     
    BendixAmonat, 27.05.2006
  2. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Am besten Du legst einen neuen Ordner mit dem selben Namen des ursprünglichen an und löscht den umbenannten
     
  3. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Aber in diesem Ordner sind Datei die ich brauch!
    Wie komm ich denn wieder an die Inhalte ran?
     
    BendixAmonat, 27.05.2006
  4. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    umbenennen?? In irgendwas, ohne die Endung .band
     
    bernie313, 27.05.2006
  5. deniz

    denizMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Du könntest die Dateien in den neuen Ordner kopieren, zum Beispiel so:

    - Ordner wieder umbennen
    - Neuen Ordner mit dem gewünschten Namen erstellen
    - Alten Ordner öffnen, mit [APFEL] + a alles markieren und in den neuen Ordner ziehen
     
    deniz, 27.05.2006
  6. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Markiere die .band Datei und lass dir den Paketinhalt anzeigen (Kontextmenü über Rechtsklick) - dann einfach rauskopieren.
     
  7. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Das hilft nix, ist trotzdem verknüpft.
     
  8. BendixAmonat

    BendixAmonat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    aahhhh!
    Paketinhalt anzeigen lassen.... na klar ;)
    Danke!
    Das war, was ich gesucht hab ;)

    Dennoch frage ich mich, wie ich den Ordner wieder als Ordner markieren könnte....

    Haben Ordner keine unsichtbare Endung, die sie als Ordner im Finder definieren?
     
    BendixAmonat, 27.05.2006
  9. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Was mwerkwürdig ist, bei mir klappts mit dem umbenennen, zumindest in Kurztest, Odner anlegen -Datei rein(TexteditDatei) umbenennen in NeuerOrdner.band-Ordnerinhalt wird nicht dargestellt-umbennenen in NeuerOrdner und schwupps ist die Textedit Datei wieder sichtbar.
    Der Trick mit Paketinhalt anzeigen sollte aber reichen.
     
    bernie313, 27.05.2006
  10. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Apfel+I und dann die Endung wegmachen - warum macht ihr es immer so kompliziert??
     
    StruppiMac, 27.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder Dateiendung
  1. Phoenix1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    129
    SwissBigTwin
    05.07.2017
  2. MacManni2
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    195
    MPMutsch
    04.07.2017
  3. mj
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    119
  4. SchappiMu
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    621
  5. iKiel
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    375