Finden von USB Festplatte und Cloud??

518iT

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.611
Moin zusammen,
Ich habe an der Fritzbox am USB eine Festplatte hängen als Datengrab und einen Cloudspeicher bei Strato HiDrive.

wo finde ich die denn im Finder? Oder muss ich an anderer Stelle suchen?
Und wie kann ich die dann einbinden?

und noch eine vielleicht etwas lächerlich klingende Frage: wie kann ich eigentlich Daten kopieren mit dem Finder? Wäre es evtl. besser, einen zusätzlichen Dateimanager zu nutzen?

danke für eure Antworten
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.863
Du musst schon den SMB Share der Fritte über "Mit Server verbinden" aufrufen.
Wird unter Orte in der Fenster Seitenleiste die nicht eh schon angezeigt?

Kopieren im Finder ist einfach zwischen Fenstern mit alt gedrückt hin und her schieben.
Wenn die Fenster von verschiedenen Volumes sind, wird eh automatisch kopiert ohne extra Taste.
 

518iT

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.611
Hab da noch nicht geschaut, weil ich ja nicht wusste, wo ich schauen muss. Hab die Kiste ja erst seit 2 Tagen

und wie geht’s mit dem Zugriff auf Strato HiDrive? Am Windows PC geht es simpel per WebDAV
 

518iT

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.611
Du musst schon den SMB Share der Fritte über "Mit Server verbinden" aufrufen.
Wird unter Orte in der Fenster Seitenleiste die nicht eh schon angezeigt?....
so, hab da gesucht und dann dank der Hilfe der FB den Punkt gefunden, wo ich ein Laufwerk einbinden kann bzw einen server suchen muss. ist ja alles etwas anders als unter Windows. da muss ich leider solche Fragen stellen..bin ja neu ;)
Synchroniseren könnte ich mit der Software von Strato oder mit FreeFileSync, das schaue ich mir mal an.
 

518iT

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.611
Kopieren im Finder ist einfach zwischen Fenstern mit alt gedrückt hin und her schieben.
Wenn die Fenster von verschiedenen Volumes sind, wird eh automatisch kopiert ohne extra Taste.
ich habs auch nun geschafft, auf meine durch Cryptomator gesicherten Dateien zugreifen zu können, sowohl bei Strato als auch lokal. Kopieren hab ich nun auch ausprobiert, ist fast gleich wie unter Windows. Leider gibts den Total Commander nicht für Mac, da schaue ich noch, was ich da nehmen kann.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
9.021
Hi,
habe CommanderOne am Mac in Betrieb, es gibt auch noch Forklift.
Franz
 

518iT

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.611
@Atad ja, ich habe da geschaut und das Laufwerk nicht als smb, sondern als WebDAV eingebunden. Meine Daten liegen da ja verschlüsselt, da muss der Cryptomator ja auch noch zugreifen können.
es funktioniert alles, aber anders als bei Windows....aber das macht nix :)
 

Atad

Mitglied
Registriert
04.10.2003
Beiträge
397

518iT

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.611
Exakt, das ist mein erster Mac. Allerdings nutze ich schon ewig …bis auf eine Unterbrechung von 2 Jahren oder so…iPhones, angefangen mit dem 3G…oder wars das 3GS? Ich weiß es nicht mehr. Und mein aktuelles iPad ist auch das 2.

und die Menge der Beiträge hängt vielleicht auch damit zusammen, das ich halt an vielen Sachen interessiert bin und seit über 20 Jahren mit Computern zu tun habe … Unix-Maschinen in den 90ern zB
 

Atad

Mitglied
Registriert
04.10.2003
Beiträge
397
Ja dann, noch einmal, viel Spaß mit dem ersten Mac. Du wirst den Wechsel nicht bereuen, denke ich. Ich selber bin 2004 von Windows zu Mac OS X gewechselt und bin sehr schnell damit zurecht gekommen. Damals lautete ein Tipp sinngemäß schon: "Das Windows-Denken einfach ablegen und intuitiv einarbeiten." Und ich möchte noch hinzufügen: Bei Fragen hier im Forum nach Antworten suchen oder eine Frage stellen.

Gruß

Atad
 

518iT

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.611
gestern haben wir schon ein paar Stunden im Internet damit gesurft, das Teil hängt ja am 40"-TV. war nett :)
 
Oben Unten