Finale 2004 / NI Kontakt / IAC Driver / CoreMIDI

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von mac.man_de, 15.03.2004.

  1. mac.man_de

    mac.man_de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.09.2003
    Hi, Leute

    heute mal keine Frage, sondern vielmehr eine kleine Workshop-ähnliche Anleitung dazu, wie es gelingt, über CoreMIDI diverse Geräte miteinander zu ver-"routen", die von Hause aus mangels AudioUnit oder VST-Schnittstelle eigentlich nicht zusammen arbeiten wollen.

    In meinem vorliegenden Fall geht es darum, dass die Musik-Notations-Software "FINALE 2004" (dieses ist keine AU -oder VST-Applikation) zum Abspielen der Files den Sample Player "KONTAKT" von Native Instruments in der Stand-Alone Version via CoreMIDI nutzen soll.

    Das Ganze kann man umsetzen, wenn man über Apples IAC Driver benutzt, der seit Panther im MIDI Setup eingerichtet werden kann.

    Folgende Schritte sind nötig:L

    1. MIDI Setup einrichten

    2. KONTAKT einrichten

    3. FINALE einrichten

    (es folgen einige Screen-Shots:)

    Anhänge:

     
  2. mac.man_de

    mac.man_de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.09.2003
  3. mac.man_de

    mac.man_de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.09.2003
    ... und hier noch der zu FINALE

    Ich hoffe, diese Infos helfen Euch weiter !

    Gruß

    mac.man_de

    Anhänge:

     
  4. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Für sämtliche Finaleuser gibt es noch folgenden Link:

    http://finaleforum.superflexible.net/deutsch/index.php

    Gruß macuser30
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen