FinalCut und Adobe Premiere im Tandem?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Daca, 05.01.2006.

  1. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Schönes Neues noch und ein Prosit auf 006! drumm

    Aber jetzt zur Arbeit:

    Weiss jemand, ob und wie es möglich ist, ein und das selbe Filmprojekt alternierend mit FinalCutPro (Mac) und Adobe PremierePro (PC) zu bearbeiten, ohne auf Band aus- und wieder einzuspielen? Ich stelle mir vor, beide Computer mit meiner externen HD (Lacie) zu "verbinden" und das dort gespeicherte Projekt ins jeweils andere Programm zu importieren...
    Geht das, oder verbietet das eine Format"sperre"?

    Grüsse,
    Daca
     
  2. PowerMac84

    PowerMac84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Nein.

    Am selben Projekt könnt ihr nicht arbeiten. Es sei denn ihr importiert die Daten in ein Schnittprogramm rein und erstellt quasi ein Parallelprojekt.
     
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    wenn du das semi-professionelle FCP hast, was willst du denn dann noch mit dem consumer programm premiere?
     
  4. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    @ PowerMac84:
    So hatte ich es mir auch vorgestellt. Dass die Projekt-Datei nicht direkt ins jeweils andere Programm übernommen werden kann, war mir klar.
    Aber: Selbst wenn ich in Premiere das Schnittfenster als AVI-Datei ("exportieren als Film") auf die externe Festplatte packe, kann ich sie nicht ohne weiteres in FC importieren. Oder? Ich hab das noch nicht ausprobieren können, weil die externe HD nicht partitioniert und somit nicht für Mac und Windows konfiguriert ist. Ob das überhaupt möglich ist, auf ein und die selbe Platte von zwei verschiedenen Plattformen aus zuzugreifen, weiss ich gar nicht.
    Du siehst, ich weiss einfach zu wenig....

    @nicolas-eric:
    ...weil mein PB mit FCPro (4.5) bei etwas komplizierteren Aktionen und bei übrigens allen Texteingaben (LiveType) nicht ohne ziemlich langes Rendern (bei Rolltexten totaler Stillstand!) auskommt, wohingegen mein "alter"PC (Athlon1700+CanopusRaptorRT) das alles mit links schafft. Solange ich mir kein FCPro5 mit einem entsprechend schnellen Tiger-Rechner leisten kann, muss ich eben parallel fummeln...

    Grüsse,
    Daca
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen