Final Cut Pro X

doktordigitalis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2010
Beiträge
8
Ich habe unter "Ablage" - "Generierte Mediatheksdateien löschen" aktiviert (mit allen Menuepunkten dort angehäkelt)
Die Warnung dort war: Vorsicht! Nicht rückgängig machbar - und : löscht alle Daten innerhalb und außerhalb der Madiatheken!

Als ich dann FCP geschlossen habe und wieder geöffnet,war die Timeline verschwunden. Die ganze Projekt-Arbeit war weg! Nur noch die einzelnen Clips und Audio war da.

Weiß jemand Rat wie ich die Projekt-Daten wieder bekomme?Bildschirmfoto 2020-05-03 um 15.00.55.png
 

doktordigitalis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2010
Beiträge
8
Die habe ich auch aufgerufen.Aber sobald ich die Datei dann aufmache, sieht sie so aus wie auf dem Bildschirmfoto!
Was habe ich denn ausglöst mit dem Befehl "Generierte Mediatheksdateien löschen"?
 

doktordigitalis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2010
Beiträge
8
Aber die Clips und Fotos und das Audio ist noch da -
und das Eigenartige ist : erst habe ich so eine Mediathek aufgerufen mit der fehlenden Timeline.
Dann habe ich eine andere Mediathek aufgerufen, bei der ich vorher keine solche "Löschen" Aktion durchgeführt habe,
und dann war auch bei der aktuellen Mediathek die Timeline verschwunden.
 
Oben