1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Final Cut Express Problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von noreason4nothin, 14.01.2005.

  1. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    43
    Hi, hab nem freund final cut express abgekauft weil er vorhat sich dieses neue zu kaufen...kenne mich mit dem tool allerdings noch nicht wirklich aus..

    Wie muss ich vorgehen damit ich ganz normal einen film auf die hdd aufnehmen kann und ihn mit effekten zu bearbeiten..?Bei imovie geht das ganz einfach aber bei final cut bekomm ich die fehlermeldung "beim letzten aufnahmeversuch wurden ausgelassene bilder entdeckt.." was mache ich da falsch?
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    vermutlich ist der Timecode auf der kassette im Eimer. Du müsstest mal sofortiges Aufnehmen probieren.
     
  3. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    43
    kann das auch an irgendwelchen einstellungen liegen? da is ja ne menge einzustellen (mehr als ich als imovie nutzer gedacht habe :/) zum thema ntsc und pal..ist ne normale pal videocamera
     
  4. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    43
    hab gerade mal direkt aufnahme gemacht und als fehlermeldung nach 1 sekunde folgenden satz bekommen: Die direktaufnahme hat das ende das bands erreicht. Das vorhandene Material zwischen dem STart der aufnahme und dem Ende des bandes wurde erfolgreich aufgenommen" irgendwas stimmt da doch nicht