Benutzerdefinierte Suche

Film soll nicht ruckeln

  1. cbfan

    cbfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Wie schaffe ich das, dass ein Film nicht so ruckelt? Ich habe mit meiner Kamera ein paar Szenen aufgenommen, die sind auch ganz gut. Nun habe ich noch ein paar Filme von meinem Freund bekommen, nur rüttelt es in diesen Filmen sehr fest. Noch dazu haben sie ein anderes Format (.asf), welches ja nicht so direkt mit Quicktime und iMovie abgespielt werden kann.
    Jetzt wollte ich Fragen, was ich dagegen tun kann. Mit welchem Programm kann ich die .asf-Videos umwandeln in z.B. .mov-Filme?
    Und was kann ich gegen das Ruckeln im Film tun?
    Ich habe mal auf dieser Page nachgeschaut, die haben ein Musikvideo gedreht und hatten (laut Dokumentation) auch das gleiche Problem.
    Aber bei "iStabilize" komme ich nicht draus. Was gibt es sonst noch für Programme?
    Freundliche Grüsse
    Nico
     
    cbfan, 20.10.2006
  2. cbfan

    cbfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es denn da keine Lösung?
     
    cbfan, 20.10.2006
Die Seite wird geladen...