Film im Vollbildmodus von VLC verzerrt

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von Leety-Aravil, 23.03.2008.

  1. Leety-Aravil

    Leety-Aravil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.01.2008
    Hallo,

    Ich hab einen ur-alten Film den ich damals bei der Überspielung von Analog auf Digital im Matroschka-Format *.mkv gespeichert habe. Auf Windows gab es nie Probleme mit dem Film - bei mac leider schon. Quicktime kann mit dem Formati nicht umgehen. Somit FrontRow auch nicht. Jetzt hab ich es mit VLC versucht. Dort wird der Film richtig wiedergegeben auch mit Ton. Jedoch kann ich ihn nur im Fenster ordentlich anschauen. Sobalt ich auf Vollbild wechsel wird leider das Seitenverhältnis nicht bebehalten. Vielmehr wird der Film an das Verhältnis des Displays angepasst. Wie kann ich VLC so konfigurieren, dass er das Seitenverhältnis auch im Vollbildmodus beibehält und ich dann oben und unten nen schwarzen Streifen hab?

    Gruß
    Aravil

    Edit: Ich hab schon mal über Video -> Seitenverhältnis veruscht ne Lösung zu finden. Jedoch haben die Auswahlmöglichkeiten keinen Einfluss auf das Vollbild. Ich kann nur über beschneiden und dann in kombination mit Seitenverhältnis zu einem unverzerrten Vollbild kommen. Dann fehlt jedoch links und rechts ein Teil des Bildes.
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.391
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Hast du schon bei Videolan unter
    VLC-Video-Seitenverhältnis geschaut?
    Hast du perian für Quicktime installiert, damit kann QT .mkv abspielen?
    http://perian.org/#detail
     
  3. Leety-Aravil

    Leety-Aravil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.01.2008
    Perian hat das Problem bei FrontRow gelößt. Dadruch konnte ich den Film anschauen.

    Ich habe das Problem mit dem verzerrten Bild im Vollbildmodus bei VLC jedoch nicht nur mit diesem Format sondern auch mit jeglichen anderen Filmen. Gibt es dafür eine Lösung oder ist die Mac Version des VLC schlicht noch nicht ausgereift genug?

    Gruß
    Aravil
     
  4. Leety-Aravil

    Leety-Aravil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.01.2008
    Hat niemand das selbe Problem mit dem VLC?
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49.515
    Zustimmungen:
    4.308
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    nein, so ein problem tritt auch meistens beu VLC nur auf, wenn das falsche seitenverhältnis in die filme kodiert wurde bzw die so gecroppt wurden, das dieses nicht stimmt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen