Film an Cinema Display anpassen!

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von pauschpage.com, 20.02.2006.

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Hallo!

    Ich habe ein Cinema Display 23 Zoll, und gestern einen Film mit VLC angesehen.
    Komischerweise waren rechts, links, oben und unten jeweils 5cm schwarzer Rahmen.

    Geht das irgendwie dass man diesen entfernt und die ganze Monitorfläche ausnutzt?


    DANKE
     
  2. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Was war denn das für ein Film?
    :))
     
  3. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    ;-) so ne gebrannte DVD
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Film 4:3 - Monitor nicht?
     
  5. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Ne - ich glaub es war ein 16:9 Kinoformat
     
  6. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Puh - das ist aber schlecht gerippt ;)
     
  7. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    :) ich glaube, das sollten/dürfen wir hier nicht weiter diskutieren.
     
  8. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    ...oder wir spaßen noch etwas mit dem BalkonSurfer :)
    Guter Beitrag :)))))
     
  9. JT_85

    JT_85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Um mal wieder auf das eigentliche Thema zurückzukommen ...
    Bin selber oft ziemlich angepisst, wenn ich 4:3 Videodateien auf meinem 20" Display abspiele und am Rand dicke Schwarze Balken zu sehen sind.
    Hatte glaub ich hier mal gelesen, dass das durch eine Veränderung im VLC irgendwie zu ändern ist! Weiß da jemand was?
     
  10. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Auch manche kommerzielle DVDs haben dieses Problem. Das passiert, wenn ein Widescreen Film im 4:3 Format auf der DVD ist. Der Player erkennt diesen dann als 4:3, was zu den Streifen links und rechts führt. Da der Film aber dennoch Widescreen ist, füllt er das 4:3 Format auch nicht voll aus, also sind oben und unten auch schwarze Streifen.

    Eine Lösung wäre der Apple DVD Player in Tiger. Dort gibt es eine stufenlose Video Zoom Funktion, mit dieser kannst Du das Bild entsprechend vergrößern. Ich verwende diesen Zoom recht oft um 4:3 DVDs auf dem iMac anzuschauen. Da fehlt dann zwar oben und unten etwas, aber das nehme ich dann in Kauf.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen