filevault gibt den speicher nicht frei

Diskutiere das Thema filevault gibt den speicher nicht frei im Forum Mac OS X & macOS

  1. curlysteffi

    curlysteffi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.09.2006
    ich habe mehrere gigabyte gelöscht ,damit ich filevault endlich deaktivieren kann..
    doch das problem ist,dass der speicher nicht fei gegeben wird!!hab den comp schon mehrfach runter und hochgefahren-der filevault arbeitet nicht...
    habe gelesen ,dass filevault sogar speicher brauch ,m speicher frei zu geben...ey ..filevault sucks...
    wie kann ich diesen eigentlich nicht genutzen speicher frei kriegen und dass filevalt anspringt/freigibt....?????da ich kein genie bin,gerne in einzelnen schritten erklären:)
     
  2. xentric

    xentric Mitglied

    Beiträge:
    3.776
    Zustimmungen:
    639
    Mitglied seit:
    11.05.2007
    du könntest mal mit einem anderen User, also so, dass das FileVault-Image nicht gemountet ist, es manuell zum aufräumen bringen. Ob so mehr Speicher frei wird, kann ich Dir aber auch nicht garantieren

    Code:
    hdiutil compact /users/.xentric/xentric.sparseimage
    xentric=Benutzername
     
  3. curlysteffi

    curlysteffi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.09.2006
    und wie mache ich das???
    könntest du mir das erklären....
    sorry,bin nicht so firm...
    danke dir aber schon mal für deine antwort...-)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...