FileMaker script für DAU=>Bild aus Datei einfügen........

ernesto

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
1.389
Folgendes Problem:
Ich habe eine FM6 Datenbank, die ein Feld mit einer einmaligen Nummer enthält.
Mit derselben Nummer ist in einem bestimmten Ordner ein JPG abgelegt, das auf Knopfdruck in ein festgelegtes Medienfeld eingefügt werden soll.

Hat da einer eine Idee, wie ich das per script selber machen kann?
Mir fehlt schlicht das Wissen, wie ich ein script dazu bringe, das zu tun.
Prinzipiell sollte das so gehen:
1. merk dir die Nummer in Feld "x"
2. gehe zu Ordner "y"
3. nimm die Date "nummer aus Feld x.JPG"
4. füge das Bild in Medienfeld x ein.

Nur, wie schreib ich das als script....????? :confused:

Bin für Hilfe sehr dankbar!
 
Zuletzt bearbeitet:

joachim14

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2005
Beiträge
7.294
Nein, ich habe keine fertige Lösung.
Höchstens einen Ansatz.
Du kopierst in FM die gesuchte Nummer.
Dann wechselt Du in ein externes AppleScript.
Das sucht die richtige Datei und öffnet sie in einem Bildprogramm (Vorschau, GraphicConverter, Photoshop o.ä.)
Das geöffnete Bild wird kopiert.
Dann zurück zu FileMaker und dort einsetzen.

Vermutlich eine von anderen Möglichkeiten...
 

ernesto

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
1.389
joachim14 schrieb:
Nein, ich habe keine fertige Lösung.
Höchstens einen Ansatz.
Du kopierst in FM die gesuchte Nummer.
Dann wechselt Du in ein externes AppleScript.
Das sucht die richtige Datei und öffnet sie in einem Bildprogramm (Vorschau, GraphicConverter, Photoshop o.ä.)
Das geöffnete Bild wird kopiert.
Dann zurück zu FileMaker und dort einsetzen.

Vermutlich eine von anderen Möglichkeiten...

Mein Problem: Ich solte das nur austüfteln auf dem Mac, das Ding läuft auf nem Windows PC nachher......
Außerdem ist die Auflösung via copy&paste zu mies für den Zweck.
Ich muß die Datei einfügen in das Feld.
 

joachim14

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2005
Beiträge
7.294
ernesto schrieb:
Mein Problem: Ich solte das nur austüfteln auf dem Mac, das Ding läuft auf nem Windows PC nachher......
Außerdem ist die Auflösung via copy&paste zu mies für den Zweck.
Ich muß die Datei einfügen in das Feld.

Ich fürchte, dann sollte ein Windowskundiger zu diesem Problem etwas beitragen (vielleicht dann in einem anderen Forum??).
Zur Bildqualität: Ist es so, dass FileMaker 6 die kopierte Zwischenablage verändert?
Ich habe angenommen, dass die Bilddatei in FileMaker 6 in einem Medienfeld unverändert gelagert wird und damit bei Bedarf auch wieder ohne Qualitätsverlust ausgelesen werden kann.
Da stößt Du an Grenzen?
Ansonsten kann man (jedenfalls FM 8) auch Dateien als Mediendaten einlesen, dann sieht man aber in dieser Form nur den Dateinamen.
 

ThoRo

Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
876
ernesto schrieb:
Mein Problem: Ich solte das nur austüfteln auf dem Mac, das Ding läuft auf nem Windows PC nachher......
Außerdem ist die Auflösung via copy&paste zu mies für den Zweck.
Ich muß die Datei einfügen in das Feld.
Hi ernesto,

schau mal auf den Seiten von Troi vorbei und lade Dir eine für FileMaker Pro 6 passende Version des Troi File Plugins.

Damit läßt sich plattformübergreifend mit Dateien auf der Festplatte arbeiten. In den mitgelieferten Beispieldateien sind auch Funktionen zum Einlesen von einzelnen Bildern bzw. ganzen Bildverzeichnissen enthalten.

MfG

ThoRo
 

ernesto

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2003
Beiträge
1.389
Troi kenn ich.
Gibts da keine schlichtere Lösung innerhalb FileMaker via script?

Ich will ja nicht gleich Obi kaufen, weil ich nen Nagel brauche.......
 
Zuletzt bearbeitet:

ThoRo

Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
876
ernesto schrieb:
Troi kenn ich.
Gibts da keine schlichtere Lösung innerhalb FileMaker via script?

Ich will ja nicht gleich Obi kaufen, weil ich nen Nagel brauche.......
Wenn Dir 75 $ zu viel für die Lösung sind.....

Dein Problem ist der Crossplatform Zwang. Wenn es nur auf dem Mac laufen soll, dann ließe sich da sicherlich per AppleScript etwas programmieren. Wenn es nur auf dem Windows Rechner laufen sollte, käme da VBS in Frage. Aber wenn es auf beiden Plattformen laufen soll, dann muß man auch beides einprogrammieren.

FileMaker 6 kennt jedenfalls selbst keine Funktionen, um namensabhängig auf Dateien zuzugreifen und diese zu importieren - zumindest sind mir keine bekannt.

MfG

ThoRo
 

ThoRo

Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
876
NorbertH schrieb:
Hier ein Link: ...
Hallo NorbertH,

Du hast aber schon mitbekommen, daß wir uns über den FileMaker 6 unterhalten, oder?

Das der 8er bzw. 8.5er FileMaker weiterreichende Funktionen für die Bildimporte hat, steht ja außer Frage....

MfG

ThoRo
 

NorbertH

Mitglied
Registriert
24.02.2006
Beiträge
571
Hallo ThoRo.

Selbstredend habe ich mitbekommen das es sich FM 6 handelt.

Der Link ist nicht nur für FM 8 sondern ein reines FM Forum wenn Ihr hier zu keinem
Lösungsweg kommen solltet würde möglicherweise eine Frage im o.g. Link weiterhelfen.
 

ThoRo

Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
876
Hi NorbertH,

auch die Leute im FMM Forum können nur mit Wasser kochen, sprich mit dem arbeiten, was FileMaker hergibt. (Auch wenn sich dort etliche professionelle Entwickler rumtreiben ;) )

Und der 6er FileMaker hat nunmal keine eingebauten Funktionen um aufgrund eines Feldinhalts eine Datei auf der Festplatte anzusprechen und den Inhalt als Bild zu importieren. Da muß man auf externe Hilfe zurückgreifen, entweder z.B. per AppleScript oder VBS oder auf ein - möglicherweise kostenpflichtiges - Plugin wie das Troi File Plugin.
Bis auf die VBS Variante hab ich sowas alles schon programmiert - die bequemste Variante ist m.E. mit dem File Plugin - das aber leider Ernesto zu teuer ist....

MfG

ThoRo
 
Oben Unten