Filemaker: beliebig viele Dateien in einem Datensatz einbetten?

  1. msg

    msg Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    18
    Hallo!

    In meiner Kunden-Datenbank möchte ich bei jedem Kunden die bereits ausgestellten Rechnungen in Form von pdf´s anhängen. Kann ich beliebig vielen Dateien in einem Datensatz einbetten? Brauche ich da einen "Unterdatensatz"? Könntet ihr mir bitte eine Hinweis geben?

    mfg
    msg
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Natürlich brauchst Du eine zweite Tabelle, in der z.B. die Kunden-Nummer als Sekundärindex benutzt wird um alle Rechnungen des Kunden xxx zu finden.
     
  3. ThoRo

    ThoRo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    59
    Hi msg,

    das hängt davon ab, was Du unter "anhängen" verstehst...

    Wenn damit eine Art "Dateimanagement" gemeint ist, wo man aus FileMaker heraus die auf der Festplatte gespeicherten PDFs öffnen kann, dann ist eine zweite Tabelle sinnvoll. Ebenso, wenn die PDFs direkt in Medienfeldern im FileMaker gespeichert werden sollen.

    Falls nur der Dateipfad zu den PDFs vermerkt werden soll, dann reicht dafür auch ein simples Textfeld aus, in dem der Dateipfad (jeweils mit Zeilenschaltung untereinander getrennt) eingetragen wird.

    MfG

    ThoRo
     
Die Seite wird geladen...