File-Sharing geht plötzlich nicht mehr (10.4)

  1. Apfelfluesterer

    Apfelfluesterer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wir haben heute ein Büro übersiedelt. Mehrere iMacs G5 waren auch dabei (alle OSX 10.4.8).

    Einer ist als Server (per Filesharing, AFP) konfiguriert.
    IP Adressen und alle Gerätschaften sind gleich geblieben...
    nur der Ort hat sich geändert.

    ABER: nun kann man auf den Server nicht mehr zugreifen oder besser gesagt
    wenn ein Client versucht sich einzuloggen, schaltet der Server iMac sein FileSharing wieder ab... und am client steht die Verbindung zu Server wurde getrennt...
    Konnte keine Fehlerquelle ausmachen... Probleme erst seit der Übersiedlung ...
    Kenne mich gar nicht aus.

    Vielen Dank,
    Apfelfluesterer

    PS. Weiß jemand wie man alte Server Aliase (in "Netzwerk") löschen bzw neu anlegen kann ? Und wenn wir schon dabei sind: warum erscheint dort auch "library" als "Server"?
     
    Apfelfluesterer, 24.11.2006
  2. Apfelfluesterer

    Apfelfluesterer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Funktionierte nach einem Tag genauso plötzlich wieder ...
    Seltsam.
     
    Apfelfluesterer, 29.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - File Sharing geht
  1. mia.raffa
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    498
    mia.raffa
    04.06.2010
  2. EKWFahrer
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    7.964
    MarcusUlm
    30.04.2012
  3. marcusstiehler
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    320
    marcusstiehler
    27.02.2009
  4. LAGAVULIN
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    380
    LAGAVULIN
    29.01.2009
  5. Tobi3581
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    438
    Tobi3581
    07.11.2008