File löschen mit Cocktail ??

olymp

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.04.2004
Beiträge
591
Hallo.........

nach der erfolgreichen Suche im Forum zum Thema "Objekte Löschen, die sich im Papierkorb nicht löschen lassen" war ich dann mit sämtlichen Tipps
in der Praxis weniger erfolgreich.....

Ich habe ein File im Papierkorb, welches sich einfach nicht löschen lassen möchte........

Permissions reapariert mit Fetsplattendienstprogramm
Permissions reparier mit Cocktail......

Dann habe ich die Funktion von Cocktail versucht, die angeblich Files
löscht (habs das File hierzu selbstverstäbdlich aus dem Papierkorb geholt)...
hat auch nicht funktioniert....

Dann habe ich versucht, im Infofenster am Objekt selbst Veränderungen durchzuführen...alles gescheitert.......

was könnte man den noch tun??

merci
 

volksmac

Aktives Mitglied
Registriert
04.05.2004
Beiträge
3.186
terminal öffnen - jetzt tippst du: rm -r (leerzeichen) und ziehst die nervige datei in das termianlfenster und lässt dann los.
das termianl erkennt den pfad und schreibt ihn, so du ihn siehst.
dann enter drücken und..... weg isse ;)
 

olymp

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.04.2004
Beiträge
591
Hi Volksmac.....

hat leider nicht funktioniert....

Das Terminal sagt dann:

rm: illegal option -- /
usage: rm [-f | -i] [-dPRrvW] file ...
unlink file



hmhmhmmh???? what else?
 
Oben