Festplattenzustand zu einem zurückliegenden Zeitpunkt

  1. hendrik200

    hendrik200 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    gibt es unter OS X einen Tool welches es mir erlaubt, einen Festplattenzustand zu einem bestimmten, zurückliegenden Zeitpunkt wiederherzustellen?
    Ich ärgere mich gerade mit i-tunes rum und mußte feststellen, daß es meinen Dateien so dermaßen umgeschichtet hat, daß man damit nichts mehr anfangen kann. Also möchte ich einen Festplattenzustand von gestern Abend 20 Uhr wieder herstellen.

    Gruß aus dem Süden.

    Hendrik
     
  2. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    279
    Nein, geht nicht. Dafür hätte ja ein Programm VORHER den Stand in irgendeiner Weise sichern müssen.

    Ich kann Dir nur raten, in regelmäßigen Abständen (min. 1x die Woche) alle Daten auf eine externe Platte zu sichern...
     
  3. hendrik200

    hendrik200 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Deep4,

    habe mich gerade ein wenig durch die Hilfe gewühlt.
    Ich habe das externe Laufwerk, mit dem ich dieses Problem habe, als journaled Laufwerk formatiert. Und in der Hilfe steht, daß dieses extra eingeführt wurde, um Laufwerke wieder herstellen zu können.
    Nur: Wie kann ich ein Laufwerk unter OS X wieder herstellen?

    Gruß.

    Hendrik
     
  4. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    279
    Ja, damit ist gemeint, daß Du im Fehlerfall die Chance hast, den aktuellen Datenbestand zu retten, bzw. macht das der Mechanismus des Dateisystems von alleine. Du kannst aber keinen alten Datenbestand zurück holen. Wo soll der die Daten denn ablegen ? Soooviel Festplattenspeicher wirst Du nicht haben !
     
  5. hendrik200

    hendrik200 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja , habe ich eben auch festgestellt. Funktioniert nur bei Absturz oder Stromausfall und geschiet automatisch. Wird vermutlich so etwas wie ein Ringspeicher sein. Blöd, schon wieder eine Hoffnung dahin.

    Gruß.

    Hendrik
     
  6. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    279
Die Seite wird geladen...