1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Festplattenwechsel

Diskutiere das Thema Festplattenwechsel im Forum Mac Zubehör.

  1. noby1969

    noby1969 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    09.05.2010
    Ich besitze eine externe Festplatte von Lacie. 6 TB mit 2x Thunderbolt 2. Da das Volumen der Platte mit meiner iTunes Mediathek bald erreicht ist, würde ich gerne auf eine 8 TB wechseln und diese austauschen und das Gehäuse weiter nutzen. Habe diesbezüglich überhaupt keine Erfahrungen. Bräuchte ein paar Tipps und auch einen Hinweis, wie ich mit Sata Kabel die Daten von der alten auf die neue übertrage.
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    23.908
    Zustimmungen:
    6.544
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Da reichen die Möglichkeiten vom einfachen Kopieren im Finder bis zum Klonen mit dem Festplattendienstprogramm oder mit Drittanbietersoftware wie CarbonCopyCloner oder SuperDuper!.
     
  3. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.945
    Zustimmungen:
    1.357
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi

    wenn die 6 TB fast voll ist, wird die 8 TB doch auch bald voll sein, wenn du die 6 TB auf die neue kopierst.

    Ich würde entweder eine noch größere Platte nehmen oder eine zweite Platte zur 6 TB. Dann sparst du dir die Kopiererei und ist zudem auch sicherer. Wenn eine Platte ausfällt, ist nicht alles weg.


    Gruß yew
     
  4. redfootthefence

    redfootthefence Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    232
    Mitglied seit:
    25.04.2016
    Aber wenn er 6TB hat und diese eigentlich erweitern will, bringt ihm 6TB zusätzlich nix, weil dann immer noch eine Kopie von den vorherigen 6TB und zusätzlich von der neuen Platte ein Backup fehlt. Also lieber z. B. 2x ca. 10TB Platten (oder mehr), die "alten" 6TB auf eine 10TB kopieren und auf die 2. 10TB das Backup. Bleiben 6 TB von der "alten" Platte übrig zur freien Verfügung.
    Aber das Backup sollte sein, da stimme ich dir definitiv zu.
     
  5. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.918
    Zustimmungen:
    1.330
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Du solltest erst klären ob diese LaCie-Schachtel auch größere Festplatten bedienen kann. Früher war das oft nicht der Fall.
    Wenn es geht kannst du die 6TB ausbauen und mit einem passenden SATA-Adapter anschliessen.

    Wenn du die neue 8 TB Festplatte eingebaut hast, entsprechend einrichten und dann eben beides am Mac anschliessen und den Inhalt der
    6 TB - die an einem SATA-Adapter angeschlossen ist - auf die neue 8 TB Festplatte klonen. Es wird aber Zeit brauchen..

    Alternativ würde ich bei diesen Datenmengen vielleicht auch über ein NAS nachdenken.
    Genau so würde ich über ein Backup nachdenken. Das fällt bei diesen Datenmengen aber nicht unbedingt leicht.
     
  6. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.945
    Zustimmungen:
    1.357
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    die alte Platte mit 6 TB wäre ja dann ein Backup, wenn er die nicht löscht

    .... aber mit der max. möglichen Platte im Gehäuse hast du recht. Nicht überall geht alles


    Gruß yew
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...