Festplattenerweiterung auf 80GB bei Apple bestellen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von jonestown, 23.05.2006.

  1. jonestown

    jonestown Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    macht es Sinn, für die 20 GB mehr bei Apple 40€ zu blechen? Oder was ist die wirtschaftlichste Lösung?
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    MacUser seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    37.519
    Zustimmungen:
    4.114
    Für welches book? MBP jaa, weil selbst wird es schwierig.
    Beim Macbook kannst du die HDD auch selbst leicht tauschen. Aber ich glaube nicht, dass du für 40 Euro eine 80 GB Platte neu bekommst.
     
  3. jonestown

    jonestown Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    MacBook
     
  4. macsa

    macsa MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Yup..fuer die extra 20Gig wuerde ich 40 Euro her geben..
     
  5. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Hab die Option auch genommen und hielt das eigentlich noch für fair!
    Vor allen Dingen hab ich keinen Bock das Book auseinander zu nehmen und dann auch noch meine Garantie verfallen zu lassen.
    Die 20 Gigs warens mir wert....
     
  6. Pinacolada

    Pinacolada MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    41
    ich habe auch die 80 gig platte genommen, ich denke es lohnt sich.
     
  7. jonestown

    jonestown Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Naja, ich finds irgendwo schon Abzocke, wo Apple für die 20 GB mehr vielleicht 10-15 Euro mehr bezahlt.
     
  8. chillie

    chillie MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    7
    Lohnt sich nur wenn Du wirklich mehr haben willst - ich hab ne 7200er geordert... das isses mir Wert, ne 80er selbst einbaun lohnt nur wenn Du die 60er verkaufst, aber dann wirds bei Garantiefällen schwierig wenn Du sie wieder einbauen "müsstest"
     
  9. murli

    murli MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    nein, ich gebe zu ich hab die Suchfunktion nicht benutzt :o :) ....bzw. hab einfach zu viele nicht passende Einträge erhalten. (erkennen - der Beste Weg zur Besserung ;) )

    Mein Problem ist, das ich aufgrund mangelnder Erfahrung (mein NB ist so alt, ich glaub der hat nicht mal ne 20GB festplatte...) einfach nicht einschätzen kann, wieviel ich brauche.

    Reicht für Tätigkeiten wie Internet, Office, Studiumsangelegenheiten, Bilder & eventuell mal 2-3 Videos storen ne 80 GB Festplatte?
     
  10. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Da kannste auch die 60`ziger drinnen lassen....
    No Problem!

    Speicherplatz hat man aber eigentlich nie genug!
    Wenn ich nicht daneben noch ne 250`er formac Ravenblack stehen haben würde, dann würd ich mir glaube ich auch überlegen noch ne größere zu nehmen aber ich denke für Deine "normalen" Angelegenheiten reicht auch die 60`ziger!

    Du musst halt immer noch bedenken, das OSX mit Ilife schon an die 12-13 Gigs frisst und somit schonmal nur noch 48 GB auf Deiner Platte übrig sind. Wenn Du dann Garageband noch löscht wirds wieder n bissel mehr aber im Grunde genommen kannst Du so (bei ner 60`er Platte) nur mit 50 GB rechnen!
    Bei ner 80`er eben mit 70 GB usw....

    Musst Du wissen....

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen