Festplattendienstprogramm weg

Al Terego

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.03.2004
Beiträge
4.663
Hi zusammen.

Mein G4 MDD wurde im Lauf der letzten Wochen nach der Installation von 10.3.7 immer zickiger, zumindest bei Safari quält er sich lange rum.
Habe schon zweimal Onyx und das Festplattendienstprogramm drüberlaufen lassen, auch Tipps hier aus dem Forum zu IPv6 beherzigt, keine Besserung.

Nun schaue ich gerade nach, da kann ich das F.pl.dienstprgramm nicht mehr finden. Einfach weg!
Habe von der System CD ein neues draufspielen wollen, finde es aber dort nicht. Ich kann lediglich das neue System gegen ein alte ersetzen oder Tools wie imovie etc. solo neu installieren.
Kann mir bitte jemand sagen, wo ich das Programm auf der SysCD finde?

Dank und Gruß
Al
 

babaloo

Aktives Mitglied
Registriert
09.03.2003
Beiträge
1.602
hast du schon versucht, ein combo-update drüberlaufen zu lassen?
wäre mein erster versuch.

ansonsten mal mit pacifist die system cd durchforsten.

ein tipp zu safari: schmeiss mal die favicons raus. einfach den ordner ~/library/safari/icons löschen. gerade wenn dieser ordner mal grösser als etwa 1mb ist, dann bedankt sich safari nach dem entfernen der icons mit erheblich gestiegener geschwindigkeit.
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.03.2004
Beiträge
4.663
favicons: das meinte ich mit dem Forumstipp. Danke trotzdem.

Combo-Update: Jo, könnte ich mal versuchen. Habe aktuell 10.3.7, müsste dann also nochal das gleiche Update drüberlaufen lassen, korrekt? Werden dann solche fehlenden Töölchen auch ersetzt?
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.03.2004
Beiträge
4.663
Ha!
Ich hab was rausgefunden:
Mein Ordner „Dienstprogramme“ hat sich umbenannt in „Utilities“ und auch einige Programme darin gibt’s jetzt nur in englisch.
Daher fand ich auch das Festplattendienstprogramm nicht mehr, das sich nun kackfrech „Disk Utility“ nennt.

Weiß einer von Euch, wie ich das zurückstellen kann?
Soweit ich in den Systemeinstellungen sehen kann, habe ich dort nichts umgestellt, was nicht nach Deutsch aussieht.

Dank und Gruß, Al
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Al Terego schrieb:
cht mehr, das sich nun kackfrech „Disk Utility“ nennt.

Weiß einer von Euch, wie ich das zurückstellen kann?


Dank und Gruß, Al

Finder -> Einstellungen -> Erweitert -> Alle Suffixe Anzeigen wegklicken
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.03.2004
Beiträge
4.663
Tja, wenn ich ein Mädel wäre, hättest Du jetzt ’nen Knutscher gut. :D

Das war’s!
Mir wird zwar auf ewig schleierhaft bleiben, dass ich in der letzten Zeit irgendwie mit dem linken Ellenbogen an diese Checkbox gekommen sein soll, aber unter DIESEM Topic hätte ich diesen Effekt nie und nimmer vermutet.
Was hat denn das verdöllt nochmal mit der Suffix zu tun?
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Diese Problem wurde hier so ungefähr 15 X in den letzten Wochen behandelt :D

Die Suche hätte sicher geholfen :p :p
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.03.2004
Beiträge
4.663
Heee, knapp 5x soviele Beiträge wie ich rechtfertigen noch lange nicht jeden blöden Spruch. :D

Wenn ich was dazu gefunden hätte, hätte ich auch keinen eigenen Thread angestoßen. Unter den mir angezeigten Beiträgen war den Titeln nach und auch nach Stichproben in artverwandten Postings nicht dabei, was mich nach vorne gebracht hätte.

Und eine Antwort auf meine letzte Frage konntest Du Schlaupilz mir auch nicht geben. :rolleyes:

cu, Al
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
wenn du einzelne Programme aus dem OS X intalariren möchtest brauchst du Pacifist damit kannst du die einzelnen Programme extrahieren. Bekommt man hier :D
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.03.2004
Beiträge
4.663
Jo Danke, das hol ich mir mal.
Finde ich aber trotzdem nicht wirklich benutzerfreundlich, das war unter den alten Systemen einfacher.
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Al Terego schrieb:
Jo Danke, das hol ich mir mal.
Finde ich aber trotzdem nicht wirklich benutzerfreundlich, das war unter den alten Systemen einfacher.

Wie meinst du das was war einfacher kopfkratz :p
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.03.2004
Beiträge
4.663
Wenn ich z.B. das Monitorkontrollfeld neu installieren wollte oder die Auswahl hatte es mal wieder zerschossen, dann konnte man die OS9 CD einlegen, sich ruckizucki durch das Installationsmenü hangeln und detailliert und solo anklicken, was man brauchte. Und auch nur das wurde dann flugs installiert.

Ich hab mir pacifist jetzt noch nicht ansehen können, bin beim Kunden. Aber der oben beschriebene Weg scheint doch unter X nicht mehr möglich. Bzw. nur unter Einsatz von Zusatztools wie pacifist.
Oder verpeile ich da was?
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
nein das siehst du schon richtig aber alles konnte man auch unter Os 9 nicht einfach neu installieren da gab es aber auch ein Tool wie pacifist mit dem s dann machbar wurde.
 
Oben