Festplattendienstprogramm: Funktionsreduktion durch Apple

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von pehre, 11.08.2017.

  1. pehre

    pehre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    140
    Irgendwie ist das Festplattendienstprogramm immer schwächer geworden. Ich hatte mit zwei externen Schwierigkeiten und wollte die alten Daten lösche: unter Maverick mit der Version 16.3 des Festplattendienstprogramm keine Chance. Geholfen hat mir dann mein altes MacBook, Betriebssystem 10.6.8 mit der Version 11.5.2 Festplattendienstprogramm.
    Ähnliche Probleme hatte ich mit Airports.
    Warum verschlimmbessert Apple seine Software nur immer so und lässt wichtige Funktionen weg?
     
  2. Grettir

    Grettir MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    549
    Die Frage ist so allgemein, wie sie gestellt ist, schwer zu beantworten. Auf den konkreten Fall bezogen kann man auch nichts sagen, es sei denn, Du beschreibst das Problem. Das hat Du aber perfekt vermieden.
     
  3. Impcaligula

    Impcaligula MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    4.634
    Ja und Bismarck ist auch nicht mehr Reichskanzler :D ... Sorry...das merkst Du erst jetzt?

    Auch hier... Das diskutieren wir doch bereits seit Jahren und Monate in verschiedenen Threads hier. Egal ob die AE oder TC ausgelaufen ist. Das TB Display würde gestrichen. Und bei der Software die Office Suite zusammen gestrichen.

    Ist doch alles seit Monaten so und bekannt. Wieso Apple das macht? Frag Apple. Wahrscheinlich weil Apple sich die letzten Jahre mehr an die Consumer richtet - und die wollen unkomplizierte nicht aufgebauschte Menüs. Von den Consumer beschwert sich niemand.

    Aber auf was willst raus?
    Ein neuer Jammer Thread über Apple?
     
  4. Impcaligula

    Impcaligula MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    4.634
    Ich glaub geht einfach nur um Frust ablassen...
     
  5. pehre

    pehre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    140
    Also ich probiere es: Ich Überprüfe die Festplatte, es werden Fehler gemeldet. Früher gab es die Option "Volume reparieren", nun nicht mehr.
    Beim versuch "Löschen" wird der Löschvorgang mit Fehlermeldung abgebrochen. In der alten Festplattenversion werden die Daten anstandslos gelöscht. beide Platten funktionieren anschliessend unter Maverick einwandfrei. Übrigens beides USB 3.0 Platten von WD.
    Ist dies ausreichend?
     
  6. MacMac512

    MacMac512 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    2.223
    Zustimmungen:
    1.083
    Kann ich dir auch nicht sagen, aber ich kann dir sagen, was es für alle hier geben sollte:

    Freibier und Popcorn! :drink: mampf.gif

    und nun, gute Unterhaltung... ;)
     
  7. pehre

    pehre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    140
    Wo und wie kann ich mich bei Apple beschweren.
    Übrigens bei der Office Suit kann ich dies noch nachvollziehen (fast einheitliches System Mac und iOs) für und die alte Office Suite läuft ja weiter. bei den Dienstprogrammen eben nicht.
     
  8. pehre

    pehre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    140
    Freibier ja (aber nur Augustiner, Popcorn igitt!
     
  9. Impcaligula

    Impcaligula MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    4.634
    Aber andere finden das mit der Suite nicht toll und interessiert das FDP wiederum gar nicht. Lösung. Akzeptieren oder was anderes kaufen.

    Beschweren kannst Dich auf Tims Mail Adresse. Ernsthaft. Kannst schreiben. Auch dem Apple Support. Nur wird es nichts nützen. Da Apple seine Politik weiter fährt...
     
  10. Aldo01

    Aldo01 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    72
    Wie lautete denn die Fehlermeldung?
    Oder hast du die ungelesen weggeklickt?
    Meist steht in diesen Fehlermeldungen das Problem welches das löschen verhindert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen