Festplatten-Platz

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von maguggen, 22.05.2005.

  1. maguggen

    maguggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Hallo,

    Also mag ich ja kein Windows, aber eines vermisse ich doch: Die grafische Anzeige, wieviel Festplatten-Platz jeweils von einem Ordner belegt wird. Gibt es so etwas nicht auch als Mac-Programm?

    Schöne Grüße,

    Maguggen
     
  2. Bist Du Kuchendiagramm-Fetischist? ;)
    Erstmal „Willkommen im Forum“.

    Also… entweder du klickst direkt auf dem Desktop das entsprechende Volumen an und drückst dann Apfel+i, um die Festplattengröße angezeigt zu bekommen… oder Du drückst einfach im Finder Apfel+j (vorher einmal auf den Desktop klicken) und wählst dann „show item info“, dann wird Dir unter dem Namen des Volumens direkt die Kapazität und des freien Platzes angezeigt…*oder du öffnest das Terminal und gibst einfach

    Code:
    df -h
    
    ein, um direkt eine prozentuale/detailierte Anzeige zubekommen.


    Ansonsten kann man sich unter Tiger bestimmt ein Widget basteln, dass den o.g. Befehl auswertet… ich bin mir aber auch 100% sicher, dass Du soetwas unter defekter Link entfernt findest, wenn du ein wenig suchst.

    Yves
     
  3. Alex18091982

    Alex18091982 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.07.2003
    Hi, herzlich Willkommen!
    Wenn du unter Darstellung -> Darstellungsoptionen -> "Objektinfos zeigen" ein häkchen machst wird dir der zur verfügung stehende und belegte Speicherplatz unter den Festplattensymbolen angezeigt!
    Es gibt auch ein paar tools deren Namen ich jetzt nicht weis, aber benutz al die suche - da findest dus bestimmt!
     
  4. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Alternativ gibt esnoch die Listenansicht im Finder oder auch Äpfelchen+ALT+I woraufhin sich ein Informationsfenster einblendet, welches die Informationen zum zuletzt angeklickten Objekt zeigt (ohne dass man immerwieder Informatonen anzeigen klicken muß).
     
  5. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    17.04.2005
    ist allerdings eher typografisch, tschuldigung.
     
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Wo gibt es denn unter Windows eine diagrammartige Anzeige des Platzanteils eines Ordners auf der jeweiligen Platte?! Das ist mir ja in allen meinen Jahren mit Windows nicht untergekommen … :kopfkratz:
     
  7. Seit Windows 95:

    Rechtsmausklick auf ein Volumen im Arbeitsplatz -> Kontextmenü -> Eigenschaften

    Ist in sehr elegantem Blau/Rotviolett gehalten… das Kuchendiagramm ;)

    Yves
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Diese Funktion kenne ich (Toll, daß diese Graphik auch seit 95 nicht mehr überarbeitet wurde und total pixelig ist und die Füllung gar nicht paßt … ;)), aber sie zeigt ja an, wieviel Platz insgesamt auf dem Datenträger belegt ist. Allerdings wollte maguggen das für einzelne Ordner haben:
    Und diese Funktion gibt es meines Wissens nach auch unter Windows einfach nicht … :D
     
  9. Du möchtest dir vielleicht DriveGauge näher ansehen.

    Ich weiß allerdings nicht, ob das auch unter Tiger läuft.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  10. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Ich weiss auch nicht, ob DriveGauge mit 10.4.10 läuft. Aber einfach so mit dem Installer scheinbar nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen