festplatte wird nicht über USB gemountet

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von saravah, 28.04.2008.

  1. saravah

    saravah Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.02.2008
    Hallo. ich habe mir eine samsung spinpoint 2.5" 160 GB HMC160HC Ultra-ATA für mein Powerbook gekauft. Vor einer Installation wollte ich diese mit Hilfe eines externen Gehäuses - Wintech 2.5 EX-MOB-28 mit IDE Port - prüfen und formatieren. Leider erscheint die Festplatte nicht auf meinem Desktop. Liegt das jetzt an der Festplatte oder am Gehäuse? Die Stromanzeige am Gehäuse leuchtet grün. Vielen Dank für eure Hilfe im vorraus.
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.816
    Zustimmungen:
    2.893
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Hast Du sie denn (z.B. mit dem Festplattendienstprogramm) schon eingerichtet? Nagelneue Festplatten haben manchmal die dumme Angewohnheit, dass sie weder Partition(en) noch ein Dateisystem haben. ;)
    Also erst einmal das FPDP aufrufen und nachsehen, ob sie dort gelistet wird.
    Hat denn die Festplatte (vielmehr das Gehäuse) ein externes Netzteil oder bezieht sie ihren Strom über den USB-Port?
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. saravah

    saravah Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.02.2008
    Ja, das hab ich gleich als erstes versucht. aber leider erscheint sie auch nicht im festplatten-dienstprogramm. das externe HD-gehäuse bezieht den strom für die hd über den usb-port. man kann das gehäuse zwar über eine netzkabel laufen lassen, dieses war im lieferumfang jedoch nicht dabei.:-(
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.816
    Zustimmungen:
    2.893
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Dann sieht es wohl so aus, als wenn die Platte mehr Strom benötigt, als der USB-Port liefern kann. Nun kannst Du versuchen, sie über einen aktiven USB-Hub (mit extra Netzteil) anzuschliessen oder ein sogenanntes Y-Kabel zu holen, mit dem Du die Platte über zwei USB-Ports gleichzeitig anschliessen kannst. Allerdings ist es etwas verwunderlich, dass das Netzteil nicht mit bei liegt.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen