Festplatte WD3000JD blockiert Mac beim Kopieren

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von MacFrosch, 08.07.2005.

  1. MacFrosch

    MacFrosch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Hallo zusammen,
    ich habe mir eine 300 GB S-ATA gleichen Herstellers besorgt, wie sie auch im PowerMac G5 eingeabut ist. Die läuft prima, hat nur eine Macke.
    Ich will von meinem PC noch Datenbestände (Fotos, MP3) auf den Mac holen.
    Nehme ich jetzt ein ganzes Verzeichnis mit z.B. 64 GB, dann läuft der Kopiervorgang auf die Platte ein paar Minuten. Dann nur noch Pause. Der MAC lässt sich nur noch Ausschalten.
    Kopiere ich die Unterverzeichnisse aber einzeln, dann läuft alles gut.
    Ich habe jetzt irgendwie das Problem, dass ich verstehen will, warum das einzeln klappt, aber nicht alles auf einmal.
    Das Kopieren der Verzeichnisse auf eine externe am MAC angeschlossene Platte hin und her klappt auch bestens. Nur mit dem Netz haperts...

    Ratlos nach Hilfe schreiend...
    Der MacFrosch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen