Festplatte vom Windows PC als externes Windows nutzen

FrederikBochum

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.02.2019
Beiträge
419
Hallo,

ist es möglich die Festplatte von meinem alten Windows PC (HL-DT-ST DVDRAM GH24NSD1 ATA Device, OOS1000G ATA Device) -ich hoffe, das ist die richtige Angabe- auszubauen und extern über Thunderbolt zu starten, sodass Windows auf dem MacBook (MacBook Air M1) läuft?
Eine weitere Frage, die ich auch in einem anderen Thema stelle: Ist es möglich, die Blackberry Software (32bit) für Blackberrys mit dem BBOS 4 zu installieren? Ich habe wohl schon alles versucht, aber manchmal gibt es hier doch gute Tipps.

Danke
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
49.404
Nein, das M1 kann kein x86/x64 Windows laufen lassen.
Und das M1 kann auch keine 32 bit Apps laufen lassen.
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
49.404
Nein, da hast du wohl etwas in den falschen Hals bekommen.

Bootcamp wird so nie auf den M1 funktionieren da die CPU im Mac nicht mit x86/x64 Windows kompatibel ist.

Sollte MS ihr Windows für ARM veröffentlichen wird auch dieses keine alten 32 bit x86 Programme laufen lassen können.
x64 Programme waren emuliert. Nur ARM Windows Programme werden richtig laufen. Viele gibts da aber noch nicht.
 

FrederikBochum

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.02.2019
Beiträge
419
Mein Windows PC hat Windows 10 64bit, (habe ihn grade ausgeschaltet, sollte doch 64bit sein oder) da läuft die BB Desktop Software ja. Du meins, dass auch das neue Windows nie auf dem M1 laufen wird?! Habe ich das so richtig verstanden? :)
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
49.404
Dein Windows ist aber Intel 64bit. Dieses kann natürlich noch 32 bit Intel Programme ausführen. Das Windows welches auf dem M1 laufen würde, wäre
ein 64 bit ARM Windows. Dieses kann nur 64 bit Intel Programme emulieren. Damit wäre deine 32 bit Intel Software raus.

Aktuell gibt es dieses ARM Windows für Windows Insider und es lässt sich auch schon per virtueller Maschine auf dem Mac betreiben. Ob Apple in Zukunft
hier überhaupt noch mal Bootcamp anbieten wird weiß keiner.
 

FrederikBochum

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.02.2019
Beiträge
419
Aha ok. Danke für die schnelle Info. Gut, also um die guten Blackberrys zu pflegen, den Windows PC nicht zu weit weg stellen :)
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben