1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

festplatte spiegeln???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von sturm-lp, 17.06.2004.

  1. sturm-lp

    sturm-lp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    hilfe...

    habe mir für meinen cube eine neue hd gekauft und sie ist nun in einem externen IEEE1394 gehäuse angeschlossen...
    will meine komlette momentane hd auf die neue spiegeln, do das ich sie einfach umbauen kann und sie vollkommen bootfähig ist und läuft als wäre nichts gewesen... außer das sie 8x so viel speicher hat.

    muß doch irgendwie möglich sein...?!?

    chrisitan
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Das geht mit Carbon Copy Cloner. Such mal im Forum danach.
     
  3. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
  4. Effendi

    Effendi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    das geht auch mit dem festpalattendiestprogramm als bordmittel von osx:
    bei wiederherstellen quelle und zielmedium draufziehen und auf wiederherstellen klicken.
     
  5.  

    und geben tut es das Programm defekter Link entfernt. Ansonsten müßte es auch mit dem hauseigenen Festplatten Dienstprogramm gehen. Dabei einfach ein Image vom Volume auf der ext. Platte anlegen. Dazu mußt du allerdings von CD/DVD starten :)
     
  6. sturm-lp

    sturm-lp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    hmmm

    danke für tipp... ist schon am arbeiten...

    bin mal gespannt ob ich die anschließend wirklich einfach austauschen kann und ferig...!?
     
  7. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
    Wow one.of.two! Saaaa-gennn-haft! rotfl
     
  8. Re: hmmm

     

    Haben wohl alle gleichzeitig gepostet ;) Sicher ist die Sache dann gegessen- Du solltest nur noch auf die richtige Jumper-Stellung der Platte achten achten.
     
  9. sturm-lp

    sturm-lp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    shit...

    hat alles super geklappt... doch hat hd brvor ich sie eingebaut habe die überprüfung nicht so gemeistert...
    erste part. von 40 gig ok... zweite part. von 113 gig hatte einen fehler und hat speicher geschluckt. platte hat dann gesamt nur noch 128 gig gehabt und brummte (vibrierte) auch schon am nächsten tag. shit h.
    werde sie tauschen und den ganzen käse nochmal machen...

    trotzdem danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen