Festplatte samt daten neu jumpern...

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Dangermouse53, 15.12.2006.

  1. Dangermouse53

    Dangermouse53 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Hallo.

    Ich habe mir aufgrund akuten Speicherplatzes eine Samsung HD300LD gekauft, eingebaut und wie sich herausstellen sollte falsch gejumpert. - Dh. statt volle 300 GB anzugeben wird mir nur eine Kapazität von ca. 30GB + gemeldet. Aaallssooo muß ich die HD neu jumpern, möchte aber vermeiden ca. 15 GB, die ich inzwischen leider dort zwischenlagern mußte jetzt zu löschen.

    Kann ich die Festplatte (intern eingebaut) neu jumpern, ohne die Daten zu verlieren???
     
  2. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Hmm dann frag ich dich doch mal erst;
    Welcher Mac ist das denn der noch ne 32 GB grenze hat?
    Durch das Jumpern kannst du normalerweise das Problem nicht lösen, ich denke auch nicht das eine nagelneue Platte auf dem 32GB clip gejumpert ist.
    Die wischengelagerten Daten würde ich erst mal auf DVD bringen bevor du an der Platte was machst.
     
  3. Dangermouse53

    Dangermouse53 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Danke erst mal.
    Der Rechner selbt hat keine Begrenzung.. (Hoffe ich doch sehr)
    Ist ein G4 Dual-Prozessor.
    Beim Besuch der Samsung-Homepage hat sich jedoch herausgestellt, dass die Festplatte eine Jumperung für 32 GB und eine für 300 GB hat.

    ->http://www.samsung.com/Products/HardDiskDrive/support/Download/userguide/usersguide_02.htm

    Selbstverständlich wäre es am klügsten erstmal zu sichern, aber das Problem interssiert mich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen