Benutzerdefinierte Suche

Festplatte Ruhezustand

  1. fialkowski

    fialkowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ich habe am iMac eine externe USB Festplatte von Treckstore. Diese nutze ich für Backups und als Filmarchiv. Die Festplatte hat einen Ein/Aus Schalter. Ist die Platte in Betrieb leuchtet ein grünes LED.
    Bisher habe ich vor jedem Gebrauch der Platte diese eingeschaltet, das Backup bzw. die Filme gesichert, die Platte ausgeworfen und die Platte ausgeschaltet (LED aus).
    Ein Kollege sagte mir, das wäre nötig. Ich solle die Platte immer eingeschaltet lassen (LED an), diese wird nach gewisser Zeit in den Ruhezustand geparkt. Abgesehen von den minimalen Stromkosten für das Festplatten LED, wäre mir dieser Weg natürlich recht.
    Gibt es irgendwelche Gründe die gegen den dauernden Betrieb der Platte sprechen ?

    Danke Rainer
     
    fialkowski, 12.01.2007
    #1
  2. fialkowski

    fialkowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Berichtigung:
    Die externe Platte ist nicht von Treckstore sondern von Teac.
     
    fialkowski, 12.01.2007
    #2
  3. fialkowski

    fialkowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Ähnliche Frage zum gleichen Thema

    Ist es von Nachteil einen Canon Pixma MP 110 Drucker immer eingeschaltet zu lassen ?
     
    fialkowski, 12.01.2007
    #3
  4. slash

    slash MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    10
    Du kannst die Platten auch immer Laufen lassen. Dann ist der Zugriff darauf halt permanent möglich. Diese Situation habe ich zum Beispiel in meinem MacPro, den ich mit fünf Platten betreibe. Hier dauert es schon hin und wieder einmal, bis das ganze Systen aus dem Ruhezustand aufgewacht ist.
     
    slash, 12.01.2007
    #4
  5. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    9
    soweit ich weiss unterstützen das nicht alle externen HD controller.
    einfach mal probieren die platte ungenutzt zu lassen und dann schauen/hören ob sie nach einiger zeit aufhört zu drehen ;)
     
    Azathoth, 12.01.2007
    #5
  6. fialkowski

    fialkowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    ..drehen tut sie wohl nicht (kein Geräusch oder Vibration) aber LED dauerhaft an !
     
    fialkowski, 12.01.2007
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte Ruhezustand
  1. SeeEmAge
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    238
    faarikaal
    26.12.2016
  2. Silence7
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    302
    rechnerteam
    26.09.2016
  3. gentrylord
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    939
    zettinet
    26.11.2016
  4. FDW
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    567
  5. macumsteiger
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    451
    macumsteiger
    12.01.2012