Festplatte kopieren

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von skorpion, 24.03.2008.

  1. skorpion

    skorpion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.06.2004
    hi, will meine gesamte festplatte auf eine externe festplatte kopieren, so dass ich ein update installieren kann und im falle des falles wieder das alte system übernehmen kann. wie kopiere ich denn meine gesamten daten, einstellungen etc. von meinem rechner auf die externe platte? einfach rüberziehen oder mit festplatten-dienstprogramm oder sowas? hab n ibook, g4, mac os x 10.3.9.

    vielen dank!
     
  2. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.590
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Am einfachsten gehts meiner Meinung nach mit SuperDuper oder CarbonCopyCloner…
    Nicht von Hand, da gehts leicht sicher schief.

    :)
     
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.508
    Zustimmungen:
    216
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    LEICHT schief ist gut.

    Nimm den CarbonCopyCloner, der kostet nichts.
    Wichtig ist, daß hier nach OSX-Versionen unterschieden wird. Sieh also zu, daß Du den passenden CCC für den Panther lädtst!
     
  4. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.590
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Ja, ich hab schon überlegt, ob ich das noch ändern soll :o
    In SICHER.

    Ich glaub, dass SuperDuper für ganz normale Backups auch
    als Testversion geht.


    :)
     
  5. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Die unregistrierte Version von SuperDuper erlaubt immer eine vollständige Kopie, löscht aber auch – wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe – vor jedem Clonevorgang die Zielfestplatte!

    Mit dem Festplattendienstprogramm lässt sich ebenfalls eine startfähige Kopie erstellen ("Wiederherstellen").
     
  6. Der_Grünling

    Der_Grünling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    13.04.2007
    hallo,
    ich hol das mal wieder aus der versenkung :)
    ich möchte gerne meinen Mac mit den von meinen eltern tauschen, hab mir jetzt CCC geladen. Scheint ja ganz einfach zu gehen.
    Kann ich dann einfach den Mac von meinen eltern im festplattenmodus hochfahren und per CCC alles rüberkopieren, so dass dann auf dem "Ziel"-mac alles funktioniert? Also alle Programme und verlinkungen und so?
    Danke im vorraus!
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25.992
    Zustimmungen:
    2.993
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Nein, in diesem Fall solltest du den Migrationsassisten bemühen, denn die beiden Macs können ja durchaus unterschiedlicher Architektur sein.

    CCC und Co klappt nur einwandfreim wenn man es auf eine externe Platte clont und dann bei Problemem von der externen startet und zurückclont. Also beim ein- und demselbem System!

    Es eignet sich nicht zum übertragen zwischen unterschiedlichen Rechnern.

    Dazu gibt es den Migrationsassisten, also ein frisches System aufsetzen (Eltern Mac) und mit dem MGA alles von deinem rüberholen.
    Vorher aber einen Clon von dem elterlichen Mac auf eine externe ziehen.
    Dann ist der elterliche dann dein Rechner mit deinen Daten und ja, alles funktioniert.

    Dann den deinigen ehemaligen Mac starten und von der externe per MGA alles rüberziehen.
    Dann haben die Eltern deinen ehemaligen Mac mit Ihren Daten.
     
  8. Der_Grünling

    Der_Grünling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    13.04.2007
    supergeil! Tausend Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen